Live-Ergebnisse, Updates, Statistiken, Video, Stream, Ergebnis, Nachrichten, Blog

Port Adelaide wird versuchen, seine schwachen Hoffnungen auf das Finale gegen eine brandheiße Cats-Mannschaft in einem Showdown am Samstag in der Dämmerung aufrechtzuerhalten.

Der Versuch von The Power (8-9, 106,9 %), in der Nachsaison-Jagd zu bleiben, wurde bei der Niederlage letzte Woche gegen Melbourne getroffen, wobei Ken Hinkleys Männer jetzt fast alles brauchen, um im Laufe der Saison richtig zu bestehen.

Geelong (13-4, 137 %) ist nach acht Siegen in Folge das Formteam der Konkurrenz, um an der Spitze der Leiter zu sitzen, während es Sam Menegola aufgrund einer Verletzung verliert.

Streamen Sie jedes Spiel jeder Runde der Toyota AFL Premiership-Saison 2022 live und werbeunterbrechungsfrei im Spiel auf Kayo. Neu bei Kayo? Jetzt 14 Tage kostenlos testen >

Auf beiden Seiten gab es keine späten Wechsel. Riley Bonner (Port Adelaide) und Shannon Neale (Geelong) waren die medizinischen Ersatzspieler.

Port Adelaide erwischte den perfekten Start, mit einer sauberen Abfertigung aus der Mitte, die zu einer Marke auf dem Torplatz von Mitch Georgiades führte, die er zum ersten Tor der Mannschaft des Spiels verwandelte.

Ein kostspieliger Turnover von Max Holmes im Korridor öffnete das Spiel für Port Adelaide in die andere Richtung, wobei Sam Powell-Pepper seinen Satzschuss traf und das zweite Tor des Spiels erzielte.

Als die Cats begannen, sich in den Wettbewerb vorzuarbeiten, machte Holmes seinen früheren Fehler wieder gut, indem er einen schlechten Kick von Port Adelaide beendete und die Anzeigetafel traf.

Der Druck von Port Adelaide wurde von Garry Lyon auf Fox Footy als „hervorragend“ bezeichnet, der sagte, die Macht spiele „wie eine Mannschaft bei ihrer letzten Chance“.

Tom Hawkins erzielte als nächstes ein Tor, wenn auch unter kontroversen Umständen, als die Zuschauer im Adelaide Oval über einen möglichen Stoß in den Rücken von Hawkins’ Gegner in Aufruhr kamen.

Gary Rohan trat fast unmittelbar danach wirklich, um nach vorne zu gehen, und gab den Katzen eine unwahrscheinliche Führung.

Einige gute Arbeit im Wettbewerb half Port Adelaide, den Ball aus der Staus in seinen Forward 50 herauszuarbeiten, und es war Todd Marshall, der dadurch Platz fand und ein Tor schoss.

Dann war Port Adelaide an der Reihe, in kürzester Zeit zwei Tore hintereinander zu erzielen, wobei Kane Farrell eine starke Arbeit von der Mitte abschloss.

Rohan schlug dann mit seinem zweiten Treffer für die Cats zurück, was sich schnell zu einem Scoring-Spektakel entwickelte.

Jeremy Cameron traf vor der Viertelzeitsirene, aber es gab erneut Kontroversen über seine Legitimität, wobei der Ball möglicherweise den Boden berührte.

Mit diesem Tor haben die Cats zur Viertelzeit einen Vorsprung von vier Punkten und laut Nathan Buckley das „Reiben des Grüns“ angesichts der Art und Weise, wie ihre Tore erzielt wurden.

Dieses Spiel beginnt um 16:35 Uhr AEST von Adelaide Oval

Sehen Sie es ab 16:30 Uhr AEST live auf Fox Footy (Kanal 504).

Folgen Sie Port Adelaide Geelong in unserem Live-Blog unten!

Wenn Sie den Blog nicht sehen können, tippen Sie hier.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.