YouTube Music kann jetzt Songs empfehlen, wenn du eine Verbindung zu Ohrhörern herstellst

YouTube Music hat seine Funktionen ständig aktualisiert, wobei die neuesten Funktionen die neuen Shuffle- und Offline-Mixtape-Steuerungsfunktionen sind, die den Medienempfehlungen auf Android 12 hinzugefügt wurden.

In einem Bericht von 9to5GoogleYouTube Music ermöglicht es Nutzern, Musik im Vorschlagsbereich nach Belieben durchzumischen und ihre heruntergeladene Offline-Playlist auszuwählen, ohne dass es sich dabei um eine Empfehlung handelt.

YouTube Music hat bereits 2020 Empfehlungen und Vorschläge hinzugefügt. YouTube Music nutzt jedoch jetzt die Medienempfehlungsfunktion von Android 12, um Vorschläge über Teile des Android-Betriebssystems, wie den Sperrbildschirm und die Benachrichtigungsleiste, besser zugänglich zu machen.

Die Medienempfehlungsfunktion kann angezeigt werden, wenn Benutzer Ohrhörer oder andere Audiogeräte über Bluetooth verbinden.

Bildnachweis: 9to5Google

Sie werden an der gleichen Stelle wie der Empfehlungsbildschirm auf deinem Telefon angezeigt, solange deine YouTube Music App auf Android 12 aktualisiert ist.

9 zu 5 stellt fest, dass einige Spotify-Benutzer Empfehlungen gesehen haben.

Quellen: 9to5Google Via: Android Police

Lesen Sie auch  8 Möglichkeiten, um auf Desktop-PCs weniger Strom zu verbrauchen

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.