Wie diese beiden kanadischen Männer in einer finnischen Reality-Dating-Show zu Stars wurden

Taru Erikkson war noch nie in Kanada gewesen, bevor sie nach Margo, Sask, gereist war. (90 Einwohner), wo sie ein mit Spannung erwartetes Einzelgespräch mit einem potenziellen zukünftigen Ehemann hatte. Zur Unterhaltung nahm das Paar ein Gewehr mit auf ein Feld, um das Ziel zu üben, und schoss durch einen Schneefall im November auf leere Wasserflaschen. Um sich danach aufzuwärmen, besuchten sie seine Sauna, wo sie in Handtücher gewickelt saßen und Wurst aßen. Dort sprachen sie über das Leben, ihre Hoffnungen für die Zukunft und seine Farm. “Er war so aufrichtig und bodenständig – die Art von Person, die ich treffen möchte”, erzählt Erikkson Macleans.

Sie war für diese Gelegenheit den ganzen Weg von Finnland geflogen, aber Erikkson war nicht der einzige Besucher, der zum ersten Mal in diesem Gebiet im Osten von Saskatchewan nach Liebe suchte. Zwei andere finnische Frauen warteten einige Zeit mit demselben Präriejungen auf einem nahe gelegenen Bauernhof und bewiesen in der Zwischenzeit ihr Landleben, indem sie beim Schrubben von Behältern halfen, in denen Rinder gewässert wurden.

Matthew Almusa bei einem Date in seiner Heimatstadt (mit freundlicher Genehmigung von MTV3)

Alle drei konkurrierten um die Zuneigung von Matthew Almusa, einem ruhigen 40-Jährigen mit finnischem Erbe, der kürzlich zu einem der bekanntesten Junggesellen in seinem angestammten Land geworden ist.

Almusas Weg zum Ruhm begann im April 2019, als Brent Shepherd, ein Cousin in BC, der sich für die Genealogie seiner Familie interessiert, ihm eine Nachricht auf Facebook schickte. Shepherd war in Finnland auf entfernte Verwandte gestoßen, von denen einer mit einer scheinbar zufälligen Bitte zurückgeschrieben hatte. Wusste er jemanden mit finnischem Hintergrund, der im Ausland lebt und zufällig Bauer und vor allem Single ist? Kurzum: Jemand wie Almusa, der auf einer kleinen Getreide- und Viehfarm in Margo aufgewachsen ist und dessen Großeltern Anfang des 20. Jahrhunderts aus Finnland nach Nordamerika kamen.

Keiner der Cousins ​​verstand die Bitte. Vielleicht war es für einen Dokumentarfilm, dachten sie. Aber warum sollte die Person dann Single sein müssen? Almusa beschloss es herauszufinden und erklärte sich bereit, einen Anruf aus Übersee anzunehmen. Zu diesem Zeitpunkt erfuhr er von der beliebten finnischen Reality-Fernsehsendung Eine Braut für den Bauern, was grob übersetzt “Bauer will eine Frau” bedeutet. (Almusa, dessen Finnisch begrenzt ist, musste übersetzt werden.)

Lesen Sie auch  Die größten Waldbrände in BC bleiben stabil, aber extreme Hitze und Gelände geben Anlass zur Sorge für die kommenden Tage

Überlegen Der Junggeselle Für Landbevölkerung: keine Rosen, aber viel Vieh. Der Bogen jeder Jahreszeit beginnt damit, dass Frauen (und manchmal Männer, wenn der Landwirt weiblich ist) Briefe an einen von mehreren vorgestellten Landwirten schreiben. Jeder Landwirt wählt diejenigen, die er treffen möchte, anhand der Buchstaben aus, und sie führen eine Geschwindigkeitsdatierung durch, wobei sie die Anzahl der Bewerber auf einige ausgewählte Personen reduzieren, die eingeladen sind, das Haus des Landwirts zu besuchen. Am Ende bittet der Bauer einen, etwas länger zu bleiben, und wenn das alles zur Ehe führt, umso besser.

Die Show wurde vor 20 Jahren in Großbritannien geboren und brachte Versionen auf vier Kontinenten hervor, darunter in Australien, den Niederlanden und Quebec. Aber nur wenige Iterationen waren so erfolgreich wie die von Finnland, das seit 14 Staffeln ausgestrahlt wird und sich als fruchtbar erwiesen hat und bis heute etwa 10 Ehen und 15 Babys hervorgebracht hat. „Finnland ist ein großes Land mit einer kleinen Bevölkerung, die sich verteilt“, erklärt Anni Rankka, die Produzentin der Show. „Wir haben hier viel Land. Es war also sehr beliebt. “

So beliebt, dass das Land kürzlich eine Ausgründung ins Leben gerufen hat, die das Drama über seine Grenzen hinausführt: Maajuss für die Braut in der Weltoder “Bauer will eine Frau in der Welt.”

Almusa erklärte sich bereit, einer von vier Junggesellen zu sein, die in diesem Programm vorgestellt wurden. Roy Rissanen, 48, arbeitet in Immobilien in Halifax, hat aber Pensionspläne, um ein Bed & Breakfast mit finnischem Thema auf dem Land in der Nähe seiner Heimatstadt Sault Ste. Zu eröffnen. Marie, Ont. Er ist kein Bauer – war es nie. Für die Produzenten der Show ist es jedoch nicht einfach, ausländische Landwirte mit finnischen Beziehungen zu finden, die ledig sind und bereit sind, an einer Reality-Dating-Show teilzunehmen. „Wir haben uns mehr dem Ansatz einer‚ Liebe zur Landschaft ‘verschrieben “, erklärt Rankka.

Roy Rissanen bei einem Date in seiner Heimatstadt (mit freundlicher Genehmigung von MTV3)

Roy Rissanen bei einem Date in seiner Heimatstadt (mit freundlicher Genehmigung von MTV3)

Kamerateams verbrachten ein paar Tage damit, Rissanen im Soo zu filmen, um es in Skandinavien zu senden, und die Show lud finnische Frauen ein, die daran interessiert waren, ihm zu schreiben. “Es ist fast wie ein Online-Dating-Profil, das ins Netzwerkfernsehen ging”, sagt er. Über 100 Briefe gingen ein, aber Rissanen spricht wie Almusa nicht fließend Finnisch: „Ich habe Google Translate viel genutzt“, sagt er. “Es war nicht einfach, aber wir haben es geschafft, sie alle zu überwinden.”

Lesen Sie auch  15 Dinge, die Deutschland besser macht als die USA

Almusa und Rissanen wählten jeweils sieben Frauen aus, die sie in der malerischen Region Nordfinnland in Lappland trafen. Dort hatten sie ungefähr fünf Minuten Zeit, um mit jedem Kandidaten zu plaudern. Danach wählten sie vier, um einen ganzen Tag lang aktiv zu bleiben. Diese vier würden ein bisschen mehr Einzelgespräche mit dem Landwirt führen, der dann drei auswählte, um seine Heimatstadt zu besuchen.

Die drei an Rissanen interessierten Frauen kamen am 11. November 2019 in Nord-Ontario an – ein passender Termin angesichts des Bachelor-Hintergrunds als Mitglied der Royal Canadian Navy. Nachdem er an Aktivitäten zum Gedenktag teilgenommen hatte, nahm er an einem privaten Date in der Gegend teil – zum Beispiel mit einer Bisonfarm -, während die anderen beiden Aufgaben erledigten, die ihnen helfen könnten, wenn sie bei Rissanen bleiben und sich seiner anschließen würden Bed & Breakfast-Unternehmen: Die Sauna beispielsweise mit Brennholz füllen oder backen mit Geld, ein traditionelles finnisches Kardamombrot.

Zwei Provinzen entfernt in Saskatchewan nahm Almusa seine Dates zum Schießen oder Bowling, während die anderen bei der Hausarbeit auf der Farm eines engen Freundes halfen. “Ich weiß nicht wirklich, ob sie ein gutes Verständnis dafür haben, wie das Leben auf dem Bauernhof aussehen würde”, sagte er später Macleans. „Ein paar der Mädchen schienen auf der Wellenlänge zu sein, Sommerhäuser zu haben und in die Wildnis Finnlands zu gehen, die wirklich nicht mit der Wildnis identisch ist [around] Margo. ” Das schiere Ausmaß des offenen Landes im ländlichen Saskatchewan habe sie überrascht, fügte er hinzu. Als er sagte, sie würden “gleich die Straße runter” gehen, waren sie überrascht zu erfahren, dass dies eine 45-minütige Fahrt bedeuten könnte.

„Der große Höhepunkt ist, dass der Landwirt die Frau auswählt, mit der er weitermachen möchte, und normalerweise bleibt sie mindestens ein Wochenende auf der Farm“, sagt Rankka, der Produzent. In diesem Fall kehrten alle Frauen gleichzeitig nach Finnland zurück. Aber sie und die Männer “haben die Kontaktinformationen des anderen”, bemerkt Rankka.

Lesen Sie auch  Entwurf: die Zukunft in einer Wahl

Mit dem Finale des Programms für Mai waren die Kanadier geschworen, ihre Entscheidungen oder das, was seitdem passiert war, nicht preiszugeben. Langstreckenromane wären sicherlich kompliziert gewesen, da COVID den internationalen Reiseverkehr so ​​gut wie eingestellt hätte. Aber die beiden Kanadier sind in Finnland immer noch Nachrichten auf der Titelseite geblieben. Sie führten regelmäßig Interviews mit der Presse, Rissanen wurde in einer Zeitschrift vorgestellt und in ihrem wöchentlichen Quiz fragte eine Zeitung, aus welchem ​​Land er komme. “Sie wissen, dass Sie es geschafft haben, als Sie eine Trivia-Frage geworden sind”, sagt er mit einem Lachen.

In der Zwischenzeit haben weder die Pandemie noch das Wissen, dass die Männer potenzielle Partner ausgewählt haben könnten, finnische Frauen, die zu Hause zuschauen, entmutigt, von denen einige die Kanadier mögen. “Sie sagen dir:” Ich möchte dich treffen “, sagt Rissanen. „Diese Nachrichten kommen einfach weiter. Ich scherze, dass ich das alles in meinen Kopf gehen lassen werde. “ Almusa geht davon aus, dass er “fast jeden Tag” eine ähnliche Nachricht erhält.

Auch Taru Erikkson wird auf der Straße in Finnland erkannt, obwohl sie sich in der Hoffnung, zu viel Aufmerksamkeit zu vermeiden, die Haare geschnitten hat. Sie sagt Maclean ‘s Sie hielt an dem Brief fest, den sie Almusa schrieb, als sie sein Profil sah, und schickte ihn erst an das Fernsehsender, nachdem Freunde sie ermutigt hatten. Aber sie entschied sich dafür, und weder die Strapazen des Farmlebens noch die Entfernung zu Kanada konnten sie von ihrer Suche nach Liebe ablenken. “Es ist eigentlich egal, wo diese Person ist”, sagt sie. “Es muss einfach der richtige sein.”

Matthew Almusa mit seinem Matthew Almusa mit seiner Schwester und Freundin in Saskatchewan (mit freundlicher Genehmigung von MTV3) Schwestern (mit freundlicher Genehmigung von MTV3)

Matthew Almusa mit seiner Schwester und Freundin in Saskatchewan (mit freundlicher Genehmigung von MTV3)

Roy Rissanen (mit freundlicher Genehmigung von MTV3)

Roy Rissanen (mit freundlicher Genehmigung von MTV3)

Matthew Almusas Farm (mit freundlicher Genehmigung von MTV3)

Matthew Almusas Farm (mit freundlicher Genehmigung von MTV3)

Roy Rissanen bei einem Date mit 2 der Teilnehmer (mit freundlicher Genehmigung von MTV3)

Roy Rissanen bei einem Date mit 2 der Teilnehmer (mit freundlicher Genehmigung von MTV3)


Dieser Artikel erscheint in gedruckter Form in der Juni 2021 Ausgabe von Macleans Magazin mit der Überschrift: “Komm und schau dir meinen Traktor an.” Abonnieren Sie hier das monatliche Printmagazin.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.