Wie die Trauer der Royals eine Veränderung in der Herangehensweise der Monarchie an Emotionen signalisiert

Laut einem königlichen Experten signalisiert die Trauer der Royals um Prinz Philip eine Veränderung in der Herangehensweise der Monarchie an Emotionen.

Während Prinz Charles während der Beerdigung seines Vaters Prinz Philip am Samstagnachmittag eine Träne über die Wange rollte, als er dem Sarg des Herzogs von Edinburgh folgte, sah Ihre Majestät traurig aus und senkte ehrfürchtig den Kopf, als sie sich von ihrem Ehemann verabschiedete, der sich endgültig verabschiedete starb letzten Freitag im Alter von 99 Jahren.

Nigel Cawthorne, Autor von Ich weiß, dass ich unhöflich bin, aber ich mag es: Prinz Philipps Leben in seinen eigenen Worten, behauptete, dass “Prinz Philip selbst öffentliche Liebesbekundungen nicht akzeptieren würde”.

In einem exklusiven Gespräch mit FEMAIL erklärte er: „Es ist bezeichnend, dass nicht nur Charles, sondern auch die Königin gegen diese Regel verstoßen zu haben scheint.

“Die steife Oberlippe ist nicht mehr vorhanden, und unter Charles ‘zunehmendem Einfluss wird sie wahrscheinlich auslaufen, da sie nicht mehr mit der Zeit übereinstimmt.”

Laut einem königlichen Experten signalisiert die Trauer der Royals eine Veränderung in der Herangehensweise der Monarchie an Emotionen. Im Bild sah Ihre Majestät traurig aus und senkte ehrfürchtig den Kopf, als sie sich von ihrem Ehemann, Prinz Philip, verabschiedete

Eine emotionale Sophie Wessex, zu der Prinz Edward, James Viscount Severn und Lady Louise Windsor kamen, war zu sehen, wie sie während des Gottesdienstes die Tränen mit einem Papiertaschentuch abwischte

Eine emotionale Sophie Wessex, zu der Prinz Edward, James Viscount Severn und Lady Louise Windsor kamen, war zu sehen, wie sie während des Gottesdienstes die Tränen mit einem Papiertaschentuch abwischte

Der 72-jährige Prinz von Wales ging düster um 14.45 Uhr in Prozession von Windsor Castle mit hochrangigen Mitgliedern der königlichen Familie hinter Philipps speziell angefertigtem Land Rover Defender-Leichenwagen, der in das Viereck des Schlosses gefahren wurde, bevor er seinen Sarg durch das Gelände trug St. George’s Chapel.

Ein sichtlich emotionaler Charles führte seine Geschwister Prinzen Edward und Andrew und Prinzessin Anne, seine Söhne die Herzöge von Cambridge und Sussex sowie Peter Philips, Vizeadmiral Tim Lawrence und den Earl of Snowdon.

Hinter ihnen befanden sich Mitglieder von Philipps Haushalt, und vor dem Sarg standen die Dienstchefs.

In der St. George’s Chapel hatte der Prinz Tränen in den Augen, als er eine schwarze Gesichtsmaske aufsetzte, bevor er sich neben seine Frau Camilla, Herzogin von Cornwall, setzte.

Prinz Charles und Camilla besuchen die Gärten des Marlborough House, um die Blumen und Botschaften zu sehen, die Mitglieder der Öffentlichkeit vor dem Buckingham Palace nach dem Tod von Prinz Philip in London am 15. April 2021 hinterlassen haben

Prinz Charles und Camilla besuchen die Gärten des Marlborough House, um die Blumen und Botschaften zu sehen, die Mitglieder der Öffentlichkeit vor dem Buckingham Palace nach dem Tod von Prinz Philip in London am 15. April 2021 hinterlassen haben

Kate Middleton wurde mit Tränen in den Augen fotografiert, als sie in einem Auto mit Chauffeur zur Beerdigung von Prinz Philip kam (Bild)

Kate Middleton wurde mit Tränen in den Augen fotografiert, als sie in einem Auto mit Chauffeur zur Beerdigung von Prinz Philip kam (Bild)

Sie saßen Charles ‘Mutter, der trauernden Königin, direkt gegenüber, die gezwungen war, allein zu trauern, als sie sich von ihrer’ Stärke und ihrem Aufenthalt ‘verabschiedete.

Und laut Nigel Cawthorne gaben die Sitzordnungen bei der Beerdigung des Herzogs von Edinburgh einen tiefen Einblick in die königliche Familie.

Lesen Sie auch  Kabeljau und Pommes vom Speiseplan? Beliebte Fische werden bei steigenden Meerestemperaturen schwerer zu fangen sein

“Gegenüber Ihrer Majestät saßen die Familienmitglieder, die sie beim Aufschauen sehen würde, Charles, Edward, William und ihre Familie sowie Beatrice und Eugenie”, erklärte er.

“Zu wissen, dass sie auf ihrer Seite sein würden, waren bedeutend Andrew und Harry.”

Er fuhr fort: “Ab dem Alter von vierzehn Jahren, als Philip der Grundstein ihres Lebens wurde, war er auch der Patriarch der Familie, der, obwohl stumpf, wenig Groll hegte.”

Die Königin stand allein da, als sie sah, wie Prinz Philipps Sarg auf seiner letzten Reise in die St. George's Chapel in Windsor zur Beerdigung ihres geliebten Mannes von Soldaten getragen wurde

Die Königin stand allein da, als sie sah, wie Prinz Philipps Sarg auf seiner letzten Reise in die St. George’s Chapel in Windsor zur Beerdigung ihres geliebten Mannes von Soldaten getragen wurde

Die emotionale Königin wischte eine Träne im Rücken des königlichen Bentley weg, als sie die Prozession sah

Die emotionale Königin wischte eine Träne im Rücken des königlichen Bentley weg, als sie die Prozession sah

Während des sehr emotionalen Gottesdienstes wischte sich die Gräfin von Wessex die Tränen ab und putzte sich die Nase an einem Papiertaschentuch, als sie ihrem Schwiegervater Prinz Philip bei seiner Beerdigung ihren Respekt zollte.

Die 56-jährige Sophie, die eine besonders enge Beziehung zur Königin hat, wurde von ihren Kindern Lady Louise Windsor (17) und James, Viscount Severn (13) flankiert, als sie ihren Platz in der St. George’s Chapel in Windsor einnahm.

In der Zwischenzeit, nur wenige Tage zuvor, waren ein emotionaler Prinz Charles und Camilla in Tränen aufgelöst, als sie Tausende von Ehrungen inspizierten, die dem Herzog von Edinburgh hinterlassen wurden, der im Alter von 99 Jahren starb.

Der Prinz von Wales und die Herzogin von Cornwall wurden vom Meer aus Blumensträußen, Karten und anderen Gegenständen bewegt, die die Trauernden des Herzogs von Edinburgh in den Royal Parks und vor den Toren des Buckingham Palace zurückgelassen hatten.

Lesen Sie auch  Omicron: Feds verhängen neue Testanforderungen

Das königliche Paar hielt lange inne, als es sich die Tributhaufen ansah, und sah besonders traurig aus, als es einen Spielzeug-Land Rover sah, das Lieblingsauto seines Vaters, den Philip am Wochenende als Leichenwagen für seinen Sarg bat.

.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.