Wer ist der Naschkatzen-Erzähler?

Netflix’ außer Kontrolle geratene Hit-Fantasy-Show, Naschkatze, ist irgendwie postapokalyptisch, irritierend relevant und skurril zugleich. Die Serie verkörpert alle Facetten eines Märchens und bietet die überlebensgroßen Abenteuer von Sweet Tooth (alias Gus, alias Deer Boy) und Big Man (alias Jepperd) auf ihrer Reise durch die Wildnis auf der Suche nach Sweet Tooths Mutter. So viele Charaktere es gibt, es gibt einen besonders wichtigen, der vage vertraut klingen mag: der Erzähler mit tiefer Stimme, dessen prophetische Aufsicht jede Episode mit Buchstützen versehen.

Der Grund, warum die Stimme wahrscheinlich herausspringt, ist, dass sie dem produktiven Schauspieler James Brolin gehört. Die Rolle des Erzählers ist zwar kurz, dient aber als Naschkatze‘s Erdungswerkzeug. Genau wie die Comics bietet The Narrator einen allwissenden Blick in die Welt nach The Sick. Er hilft auch, die verschiedenen Handlungsstränge miteinander zu verbinden – eine dringend benötigte Hilfe, wenn man bedenkt, wie viele Charaktere wir in den ersten Episoden treffen.

“Sie wissen, was gerade so wunderbar ist, dass die Downeys dies inmitten von COVID so gut geschafft haben”, sagte Brolin kürzlich über die Serie, die vom Ehepaar Robert Downey Jr. und Susan Downey als ausführender Produzent produziert wurde. „Es ist einfach alles so gut gemacht und liebevoll und, weißt du, ich frage mich immer wieder, wenn du unter 13 bist, gibt es ein paar beängstigende Dinge. Aber es geht wirklich um die Liebe zur Familie und was Familie eigentlich für uns alle ist.“

Brolin arbeitet zu diesem Zeitpunkt seit einem halben Jahrhundert für Film und Fernsehen. Zu seinen bemerkenswertesten Werken gehört das Spielen von Stephen Kiley auf Marcus Welby, MD in den frühen 70er Jahren, sowie Filmrollen in Filmen wie den 2000er Jahren Der Verkehr, Der Amityville-Horror, und das Original Westwelt. Er ist seit 1998 mit der Sängerin und Schauspielerin Barbra Streisand verheiratet. Und für die Neugierigen, ja, er ist auch der Vater des berühmten Schauspielers Josh Brolin.

Was die Rolle von The Narrator angeht, gibt es keinen Hinweis darauf, dass Brolin auf dem Bildschirm erscheinen wird, aber mit der Popularität der Show wäre es überraschend, wenn es keine zweite Staffel gibt und wir daher Brolins ikonische Stimme als Sweet Tooths Reise hören geht weiter.

Dieser Inhalt wird von einem Drittanbieter erstellt und gepflegt und auf diese Seite importiert, um Benutzern bei der Angabe ihrer E-Mail-Adressen zu helfen. Weitere Informationen zu diesem und ähnlichen Inhalten finden Sie möglicherweise auf piano.io

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.