Home » Was ist neu im Dezember 2021?

Was ist neu im Dezember 2021?

by drbyos
0 comment

„Diary of a Wimpy Kid“, „The Book of Boba Fett“ und „Welcome to Earth“ erscheinen im Dezember auf Disney+ UK. (Disney/Lucasfilm/Kyle Christy/National Geographic)

Die Redakteure von Yahoo Entertainment sind bestrebt, unabhängig wunderbare Produkte zu günstigen Preisen für Sie auszuwählen. Wir können einen Anteil von Käufen erhalten, die über Links auf dieser Seite getätigt werden. Preise und Verfügbarkeit können sich ändern.

Die Rückkehr von Krieg der Sterne ist das Schlagzeilendebüt, während Disney+ seinen festlichen Zeitplan liefert. An der Spitze dieses besonderen Weihnachtsbaums wiederholt Temuera Morrison seine Rolle für Das Buch von Boba Fett, die aus den Ereignissen der zweiten Staffel von Der Mandalorianer letztes Jahr.

An anderer Stelle gehen eine Handvoll der jüngsten Disney-Animationen direkt aus den Kinos auf die Streaming-Plattform, während Gregs Tagebuch erscheint in Form eines brandneuen Animationsfilmabenteuers.

Auf der kleinen Bildschirmfront ist die auffälligste Ergänzung außerhalb der weit entfernten Galaxie die limitierte Dokumentarserie Willkommen auf der Erde. Will Smith spinnt seine berühmteste aus Tag der Unabhängigkeit im Einklang mit dieser Erkundung von allem, was unseren Planeten so spektakulär macht.

Hier ist alles auf dem Weg zu Disney+ in Großbritannien diesen Monat…

Originalfilme kommen im Dezember 2021 zu Disney+ UK

Das letzte Duell (1. Dezember)

Direkt auf den Fersen seines Blinzeln-und-du-verpassen-Kinolaufs schafft es Ridley Scotts historisches Epos auf die Disney-Streaming-Plattform. Mit kritischem Beifall im Rücken, Das letzte Duell hofft, sein Publikum in den Häusern der Menschen zu finden.

Die Rashomon-inspirierte Handlung bietet eine andere Perspektive auf einen Vorfall mutmaßlicher sexueller Gewalt, der einen Kampfprozess hervorruft – das letzte offiziell genehmigte Duell in der französischen Geschichte. Die Kämpfer sind Jacques Le Gris (Adam Driver) und Sir Jean de Carrouges (Matt Damon), als letzterer gegen den Mann kämpft, der beschuldigt wird, seine Frau Marguerite de Carrouges (Jodie Comer) angegriffen zu haben.

Weihnachten… Schon wieder?! (3. Dezember)

Scarlett Estevez führt die Zeitschleifenkomödie

Scarlett Estevez führt die Zeitschleifenkomödie “Weihnachten…wieder?!” (Disney-Kanal)

Dieser Disney Channel-Film folgt einem 11-jährigen Mädchen, das in einer festlichen Zeitschleife gefangen ist, nachdem es sich während der Scheidung ihrer Eltern einen Wunsch an den Weihnachtsmann in einem Einkaufszentrum geäußert hat. Scarlett Estevez spielt die junge Hauptrolle, während der Regisseur Andy Fickman der jüngsten John Cena-Komödie ist Mit dem Feuer spielen.

Gregs Tagebuch (3. Dezember)

Nach vier Live-Action-Filmen bringt eine der markantesten Kinderbuchreihen der letzten Jahre in diesem abendfüllenden Neustart ihren visuellen Stil in die Welt der Animation. Autor Jeff Kinney hat das Drehbuch für diese Geschichte geschrieben und es sind seine Geschichten und Illustrationen, die die Inspiration für diese Geschichte von der Bedeutung der Freundschaft liefern, an deren Spitze der fesselnde und ungewöhnliche Protagonist der Bücher steht.

Lesen Sie auch  Großbritannien und Europäische Kommission führen Untersuchungen zur Facebook-Datennutzung durch

Die Rettung (3. Dezember)

„The Rescue“ erzählt die dramatische Geschichte der thailändischen Höhlenrettung 2018. (National Geographic)

„The Rescue“ erzählt die dramatische Geschichte der thailändischen Höhlenrettung 2018. (National Geographic)

Im Jahr 2018 wurden 12 junge Fußballspieler und ihr Trainer in einer Höhle in Thailand gefangen. Die Geschichte ihrer Rettung wurde aus der ganzen Welt verfolgt und wurde, wenig überraschend, in der Folge zum Gegenstand eines Bietergefechtes im Studio. Netflix hat die Rechte an den Geschichten der Jungen gewonnen, während zahlreiche Filme über das Ereignis bereits veröffentlicht wurden.

Diese Anstrengung von National Geographic konzentriert sich auf die Rettungstaucher und wird vom Ehepaar Elizabeth Chai Vasarhelyi und Jimmy Chin geleitet, die zuvor einen Oscar für das Unglaubliche gewonnen haben Frei Solo.

Ron ist schief gelaufen (15. Dezember)

Kürzlich in den Kinos erschienen, charmante Animationskomödie Ron ist schief gelaufen macht sich jetzt auf die Reise zu Disney+. In einer Welt, in der fast jedes Kind einen Roboterbegleiter namens B-Bot hat, fühlt sich Barney (Jack Dylan Grazer) noch isolierter, bis sein Vater endlich einen nach Hause bringt.

Leider ist Ron (Zach Galifianakis) von der Ladefläche eines Lastwagens gefallen und hat einige Fehlfunktionen. Der Debütfilm des britischen Studios Locksmith Animation, dieser ist sehr sehenswert.

Charme (24. Dezember)

Stephanie Beatriz führt die Stimmenbesetzung des neuen Animationsfilms 'Encanto'. (Disney)

Stephanie Beatriz führt die Stimmenbesetzung des neuen Animationsfilms ‘Encanto’. (Disney)

Die Veröffentlichung einer neuen Disney-Animation ist immer ein Grund zur Aufregung, und das ist bei nicht anders Charme – nach einem Kinostart im November pünktlich zu Weihnachten für Disney+ eingestellt. Brooklyn Neun-Neun Star Stephanie Beatriz führt die Stimmenbesetzung als einziges Mitglied ihrer kolumbianischen Familie, das keine magischen Kräfte zu haben scheint. Als die Magie ihrer Verwandten zu verschwinden beginnt, liegt es an ihr, sie zu retten. Es gibt auch Originalsongs von Lin-Manuel Miranda, was ein weiterer Grund ist, diesen zu fangen.

Es ist der vorangegangene Kurzfilm Weit weg vom Baum wird ab dem 24. Dezember auch auf Disney+ zu sehen sein.

Original-TV-Sendungen kommen im Dezember 2021 zu Disney+ UK

Der große Sprung (wöchentlich ab 1. Dezember)

„The Big Leap“ geht zu Disney+. (Sandy Morris/FOX/Disney)

„The Big Leap“ geht zu Disney+. (Sandy Morris/FOX/Disney)

2014 strahlte Channel 4 die Reality-Serie aus Großes Ballett in denen Frauen, die nicht ganz so dünn sind wie eine durchschnittliche Ballerina, das Tanzen beigebracht haben Schwanensee von Wayne Sleep und Primaballerina Monica Loughman. Diese Realitätsprämisse wurde für neue amerikanische Serien fiktionalisiert Der große Sprung, das einer Gruppe unterschiedlicher Charaktere folgt, die sich für die Teilnahme an einem Tanzwettbewerb anmelden.

Lesen Sie auch  Nicole Kidman macht in New York mit Blazer und Jeans eine stylische Figur

Mickey & Minnie wünschen sich ein Weihnachtsfest (3. Dezember)

In diesem festlichen Special für Disneys berühmteste Charaktere sorgt eine Reihe von Pannen dafür, dass Mickey, Minnie und all ihre Freunde getrennt werden und versuchen müssen, rechtzeitig zu ihren Weihnachtsfeiern wieder nach Hause zu finden – mit Hilfe eines Wunschsterns, selbstverständlich.

Willkommen auf der Erde (8. Dezember)

Will Smith und Darren Aronofsky am Set der Dokumentarserie

Will Smith und Darren Aronofsky am Set der Dokumentarserie “Welcome to Earth”. (Kyle Christy/National Geographic/Disney+)

Mit dem bekannten Produzenten Darren Aronofsky hinter den Kulissen wirft Will Smith ein Rampenlicht auf einige der mysteriösesten und am wenigsten erforschten Teile unseres Planeten in Willkommen auf der Erde. In der sechsteiligen limitierten Serie besucht Smith Vulkane, Wüsten und interagiert mit ungewöhnlichen Kreaturen. Disney+ enthält aufgrund seines Eigentums an National Geographic eine Menge Naturprogramme, aber dies ist die A-Liste einer Dokumentarserie, wie es nur geht.

Foodtastic (15. Dezember)

Keke Palmer leitet diese globale Wettbewerbsshow, die Künstler auffordert, großartige Werke aus Lebensmitteln zu schaffen. Es gibt auch einen zusätzlichen Disney-Dreh in den Verfahren, wobei die Designs die Franchise des Studios als Inspiration verwenden, einschließlich Krieg der Sterne, Muppets und das Marvel Cinematic Universe.

Die wunderbaren Jahre (wöchentlich ab 22. Dezember)

Diese Serie wurde vor einigen Monaten in ABC ausgestrahlt und dient als Neustart der vorherigen Show aus den 1980er und frühen 1990er Jahren. Elisha “EJ” Williams spielt den 12-jährigen Protagonisten Dean in der Coming-of-Age-Serie, die seine Kindheit als Teil einer schwarzen Mittelschichtfamilie im Alabama der 1960er Jahre erforscht. Don Cheadle bietet eine Erzählung als die ältere Version von Dean.

Das Buch von Boba Fett (wöchentlich ab 29. Dezember)

Temuera Morrison spielt seine Rolle als

Temuera Morrison spielt seine Rolle als “Mandalorianer” in der Spin-Off-Serie “The Book of Boba Fett” wieder. (Lucasfilm/Disney)

Am Ende der zweiten Staffel von Der Mandalorianer Im Dezember 2020 sah das Publikum, wie Boba Fett Tatooine übernahm, nachdem er Bib Fortuna gefällt hatte. Diese Serie knüpft an Fett und seine rechte Hand Fennec Shand an, die versuchen, ihre Autorität durchzusetzen. Temuera Morrison und Ming-Na Wen wiederholen ihre Rollen für die Serie, zu deren Regisseuren Robert Rodriguez, Jon Favreau, Dave Filoni und Bryce Dallas Howard zählen.

Lesen Sie auch  Irrfan Khans Sohn Babil macht trotz Studienabbruch Abitur

3. Dezember

Übermorgen (Stern, 2004)

Stirb langsam (Stern, 1988)

5. Dezember

Die erste Welle (2021)

10. Dezember

Aus der Asche (2017)

Die Hitze (Stern, 2013)

Juno (Stern, 2007)

Das letzte Eis (2020)

Kein Schlaf zu Weihnachten (Stern, 2018)

Was für ein Mann (Stern, 2012)

Ansehen: Trailer für Jojo Kaninchen

17. Dezember

Ghosting: Der Geist von Weihnachten (Stern, 2019)

JoJo Kaninchen (Stern, 2019)

Der Freude Glück Club (Stern, 1993)

König Arthur (Stern, 2004)

24. Dezember

Bergab (Stern, 2020)

Life of Pi: Schiffbruch mit Tiger (Stern, 2012)

Der Mann mit einem roten Schuh (Stern, 1985)

Nächstes Weihnachten zur gleichen Zeit (Stern, 2019)

31. Dezember

Derek DelGaudio ist an und für sich (2020)

Ein verborgenes Leben (Stern, 2019)

Paddington (2014)

Paddington 2 (2017)

'Paddington2'. (Kredit: Studiokanal)

‘Paddington2’. (Kredit: Studiokanal)

1. Dezember

Da Vincis Dämonen S1-3 (Stern)

Entwickler S1 (Stern)

Entleere die Ozeane S3

Gabby Duran und die Unsittables S2

Indien von oben S1

Schmecken Sie die Nation mit Padma Lakshmi S1 (Stern)

8. Dezember

Schwarz-ish S7 (Stern)

Heidelbeere S1-3 (Stern)

Schmecken Sie die Nation mit Padma Lakshmi S2 (Stern)

Tracee Ellis Ross und Anthony Anderson kehren für die siebte Staffel von

Tracee Ellis Ross und Anthony Anderson kehren für die siebte Staffel von “Black-ish” zurück. (Richard Cartwright/ABC über Getty Images)

10. Dezember

Disney Holiday Magic Quest (2020)

15. Dezember

Atlas der verfluchten Orte S1

Gordon Ramsay: Uncharted S2

Malcom mittendrin S1-7 (Stern)

Sonny mit Chance S1-S2

17. Dezember

Arendelle Castle Yule Log: Cut Paper Edition

Die Königin sein (2020)

Augenzeugen-D-Day (2019)

22. Dezember

Amerikanische Hausfrau S1-5 (Stern)

Die Con S1 (Stern)

Dian Fossey: Geheimnisse im Nebel S1

Hund mit einem Blog S1-3

An einem Tag gemacht S1

“Dian Fossey: Geheimnisse im Nebel”. (National Geographic)

24. Dezember

Al Davis gegen die NFL (Stern, 2021)

Großaufnahme (Stern, 2013)

Brian und die Boz (Stern, 2014)

Fantastische Lügen (Stern, 2016)

Hawaiianisch: Die Legende von Eddie Aikau (Stern, 2013)

Leben und Tod im Paradies: Krokodile in der Karibik

Dummes kleines Spiel (Stern, 2010)

Dieser magische Moment (Stern, 2016)

29. Dezember

Flughafensicherheit: Brasilien S5

Segne dieses Chaos S1-2 (Stern)

Club Micky Maus S4

Der Geist und Molly McGee S1 E1-10

Rettung auf der Eisstraße S5

Die Salisbury-Vergiftungen (Stern, 2020)

TOTS S3 E1-10

Rafe Spall spielt die Hauptrolle in

Rafe Spall spielt die Hauptrolle in “The Salisbury Poisonings”. (James Pardon/BBC/Dancing Ledge)

31. Dezember

Wütender Himmel (Stern, 2015)

Die Band, die nicht sterben würde (Stern, 2009)

Das Beste, was es noch nie gab (Stern, 2010)

Pleite (Stern, 2012)

Kein Crossover: Der Prozess gegen Allen Iverson (Stern, 2010)

Lauf Ricky Run (Stern, 2010)

Den Dachs töten (Stern, 2014)

Kleine Kartoffeln: Wer hat die USFL getötet? (Stern, 2009)

Die Katastrophe am Mount St. Helens überleben (2020)

Ansehen: Trailer für Das Buch von Boba Fett

You may also like

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.