Warum nicht Caufield? | Das Journal von Montreal

Frage. Warum spielen Tatar, Suzuki, Drouin, Danault und KK nicht ihr volles Potenzial aus, wie sie es zu Beginn der Saison im Januar so gut gemacht haben?

Die Hinzufügung von Anderson, Toffoli, Allen, Romanov und Perry hatte ihnen einen Schub gegeben und sie waren wunderschön zu sehen. In einer neuen Dynamik glaubten sie an sich. Zuerst auf dem Puck, gerissen und hartnäckig in den Ecken, in die Verteidigung involviert, Komplizen in den Ausgängen. Aber plötzlich oder fast brach alles in weniger als einem Monat zusammen. Sogar der Trainer ist verschwunden.

Und wenn es keinen Angriff mehr gibt, ist es oft die Verteidigung, die den ersten Schlag frisst. Webers Langsamkeit wurde deutlicher, Patry musste aufhören, eine anämische, halbherzige Offensive zu unterstützen. Die Fehler des jungen Romanov schwollen an. Chiarot wurde verletzt, wir glaubten nicht an Ouellet und – es gefiel mir nicht – wir verließen Victor Mete.

NICHTS MEHR MIT STAAL

Die Hinzufügung von Staal hat absolut nichts bewirkt, und ich glaube nicht, dass Merril und Gustavsson die Begeisterung des Anfangs zurückbringen werden. So bleibt eine schöne, attraktive Allee, eine Chance. Sie heißt Cole Caufield.

Nichts, aber absolut nichts zu verlieren. Andererseits. Nicht alt genug? Na dann. Er 20 Jahre alt ist. Fünfzehn Spieler, die jünger als er sind, spielen derzeit in der National League, darunter ein gewisser Alexis Lafrenière. Jack Hugues in Jersey ist 19 Jahre alt, ebenso wie der ausgezeichnete Tim Stützle in Ottawa.

Vier Punkte in zwei Spielen, so komfortabel es auch sein mag und nie eingeschüchtert wurde, Caufields Einstieg in die American League war eindeutig.

Lesen Sie auch  Reisende stornieren Pläne für einen Besuch in New York City inmitten der Ausbreitung von Omikronen

Der kanadische Angriff ist flach und es gibt auf der Tribüne einen natürlichen Zähler, einen begabten, der davon träumt, seine Nummer 22 zu unterstützen. Finden Sie den Fehler.

Joël Bouchard, Teamkollegen, Pfadfinder und andere Hockeyköpfe haben es alle gesagt: Dieser Typ ist ein Ausnahmefall. Auf was warten wir ?

WAS RISIKO?

Unter den Top-10-Torschützen in der NHL haben derzeit nur Brad Marchand und Leon Draisaitl (6 Spiele) die American League durchlaufen, bevor sie auf der großen Rennstrecke an Rang gewonnen haben. Alle anderen, direkt vom Minderjährigen bis zur NHL. Wenn Sie diesen kleinen Kerl in der ersten Runde eingezogen haben, liegt das daran, dass er in der Lage ist, sich wie die anderen zu verhalten.

Der Kanadier ist nicht in der Lage, in einer Jugendliga Angst zu haben, und wenn Caufield zeigt, dass er es nicht kann, wird es nichts Erniedrigendes sein, wenn er seinen Unterricht in Laval beendet.

Caufield kann mit dieser Geschwindigkeit spielen, und wie er es mit der Rakete getan hat, wird er bald auffallen, sich aufdecken und gefährliche Schüsse abgeben können. Cole Caufield hat noch nie mit so guten Passanten wie denen in der NHL gespielt, er wird schnell wissen, wie man das ausnutzt. Sag mir nicht, dass er es schlechter machen kann als Eric Staal.

Wenn Sie nicht mit einer Gruppe herzloser Menschen zu tun haben, sollte die Ankunft eines Jugendlichen wie ihm in der Aufstellung diejenigen mit dem Instinkt eines großen Bruders wecken. Seine ersten Erfahrungen haben die anderen alle gelebt und das kann nur einen tollen Teamgeist anregen.

Lesen Sie auch  Vier Kinder wurden aus dem Krankenhaus entlassen, nachdem sie Süßigkeiten gegessen hatten, die Cannabis enthielten UK Nachrichten

Komm schon, gib ihm eine Chance und nimm ihn unter deine Fittiche. Nehmen Sie das Juwel aus der Schachtel und zeigen Sie es allen. Das ist gut, wir brauchen es.

Aggression oder, wenn nicht, Schläfrigkeit in einem Team, geht oft von Entscheidungen von oben aus.

PS 1986 gewann ein Rookie-Trainer den Cup mit 11 Rookies.

Aus der Enklave


Milan Lucic

Foto Martin Chevalier

Milan Lucic

  • Er ist vielleicht nicht der geschickteste, aber Milan Lucic Bei 6’3, 233 lbs, am Ende der Nacht, sind Sie es leid, ihn in Ihrem Gesicht zu haben.
  • Entweder ist er verletzt oder er ist in einer sehr schlechten körperlichen Verfassung. Nick SuzukiDer 21-jährige ist nicht wirklich das, was er letztes Jahr war.
  • In fast allen Bassisten Laurentians und Lanaudière, Wir erinnern uns nicht daran, dass die Seen bereits in diesem Jahr stehen geblieben sind. Wird die Forelle eine neue Einstellung haben? Nur sein Fischer wird es wissen.
  • Irgendwo in Moskau, Vladislav Tretiak feiert heute seinen 69. Geburtstag. Offensichtlich jünger, Marie-Josée Turcotte von Radio-Canada Sports bläst heute auch Kerzen.
  • In einer Umfrage unter 600 NHL-Spielern im letzten Jahr glaubten über 40% der Befragten, dass dies der Fall ist Carey Preis war der beste Torwart auf der Strecke. Ich kann es kaum erwarten, dieses Jahr zu sehen.
  • Paul Byron ist derjenige, der den Kanadier innerhalb der NHL Players Association vertritt. Sein Assistent ist Brendan Gallagher.
  • Wussten Sie, dass die Nummer 9 der Rouyn-Noranda Huskies in den Ruhestand gegangen ist? Wir haben Tribut gezollt Mike Ribeiro der am Ende der Kampagne 1998-1999 167 Punkte gesammelt hatte.
Lesen Sie auch  US Naval Academy weist 18 Midshipmen in einem Betrugsskandal aus

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.