Viermal Bollywood umarmte geschlechtsloses Zubehör

Geschlechtslose Mode ist im Westen seit den 70er und 80er Jahren weit verbreitet. Von Freddie Mercury bis David Bowie waren diese Musiker mit ihrer Kleidung immer geschlechtsneutral, ohne darüber nachzudenken. Mit der Zeit hat sich auch geschlechtslose Mode zu Accessoires entwickelt.

Da Harry Styles Perlen und Ketten trägt, hat dies einige der Bollywood-Prominenten dazu inspiriert, ähnliche Styles in ihre eigene Garderobe aufzunehmen. Von Ishaan Khatter bis Jim Sarbh: So hat Bollywood die Kunst geschlechtsloser Accessoires perfekt umgesetzt.

Schauen Sie sich Ihre zukünftige Inspiration an.

ISHAAN KHATTER

Wer liebt nicht Eimerhüte? Ishaan Khatter wurde mehrfach mit diesen bunten Hüten gesehen. Sei es am Strand oder um Ihrer faulen Passform eine Pop-Farbe zu verleihen, diese Bucket Hats heben jeden Look hervor, indem sie nur vorhanden sind.

RANVEER SINGH

Wenn wir über geschlechtslose Mode sprechen, muss Ranveer Singh auf der Liste stehen. Singh war einer der ersten Schauspieler in Bollywood, der das Stereotyp des androgynen Anziehens gebrochen und es mühelos festgenagelt hat. Perlen wurden von ihm in das Bollywood-Szenario eingeführt, als er während einer Beförderung einen dicken Perlenfaden überlagerte.

VARUN DHAWAN

Die schlanke Silberkette von Varun Dhawan ist ein Paradebeispiel für ein geschlechtsloses Accessoire. Ein Teil, das von jedem zu jeder Gelegenheit getragen werden kann und am besten zu jedem Outfit passt.

JIM SARBH

Klobige Ringe mit Steinen sind ein weiteres Beispiel für ein Accessoire, das integriert werden kann, um Ihren täglichen Outfits den Hauch von Maximalismus zu verleihen.

Lesen Sie auch: Viermal Bollywood-Schauspieler umarmten androgyne Mode

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.