Video der Verhaftung eines Ex-Fußballers soll vor Gericht gezeigt werden

EIN Der Jury wurde ein Video vorgespielt, in dem die Polizei bei Ryan Giggs zu Hause ankam.

Es zeigte Kate Greville, die Gegenstände in den Kofferraum des Mercedes-SUV lud, der von Mr. Giggs geleast war, aber als das Auto des PR-Managers galt.

Dann kommt Herr Giggs nach Hause.

Das Gericht hörte zuvor, wie er in seinem Range Rover mit dem Concierge im Stock Exchange Hotel in Manchester und einer Haushälterin ankam.

Als Herr Giggs ankommt, zeigt das Video seinen und Frau Grevilles Hund Mac, der in die Einfahrt läuft.

Der ehemalige Fußballer ist zu sehen, wie er mit Mac im Schlepptau das Haus betritt.

Herr Giggs geht zum Auto, holt Gegenstände aus dem Kofferraum und bringt sie zum Garagenbereich des Hauses.

Dann trägt er, was das Gericht zuvor gehört hat, den Hundekäfig aus dem Kofferraum zum Haus.

Und schließlich macht er einen dritten Gang zum Auto, nimmt Gegenstände heraus und drückt einen Knopf, um den Kofferraum zu schließen.

Herr Giggs erscheint später, geht aus der Haustür und trägt zwei Taschen zu dem, was das Gericht zuvor gehört hatte, zum Eingangstor, damit Frau Greville in einem Uber und nicht im Mercedes abreisen kann.

Dann kommt die Polizei.

Lesen Sie auch  Aktien schütteln schlechte Nachrichten ab und erholen sich im siebten Monat in Folge

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.