Home » Verteidigungsminister Peter Dutton warnt vor Vergeltungsmaßnahmen

Verteidigungsminister Peter Dutton warnt vor Vergeltungsmaßnahmen

by drbyos
0 comment

Australien wird sich den Drohungen der Vergeltung aus China nicht “ergeben”, nachdem das Abkommen über den Gürtel und die Straße von Victoria zerrissen wurde.

Verteidigungsminister Peter Dutton gab am Freitag die Warnung heraus, bevor er mit dem Finger auf Premier Daniel Andrews zeigte, weil er eine Vereinbarung getroffen hatte, die im Widerspruch zum nationalen Interesse stand.

“Dan Andrews hat das Falsche getan”, sagte Herr Dutton heute.

„Wir werden unsere Souveränität nicht aufgeben.

“China und andere müssen verstehen, dass Australien nicht gemobbt wird.”

VERBUNDEN: “Sehr schlau”: Lambie entfesselt China

Außenministerin Marise Payne kündigte am Mittwochabend an, dass zwei Gürtel- und Straßenabkommen nach neuen Gesetzen gestrichen würden, da sie nicht im nationalen Interesse seien.

Chinesische Beamte kritisierten den Schritt als “unvernünftig und provokativ”, während chinesische staatliche Medien sagten, Australien werde “schwerwiegenden Konsequenzen” und einem möglichen Handelskonflikt ausgesetzt sein.

Herr Dutton sagte, Australiens Beziehung zu seinem größten Handelspartner sei wichtig, aber es stehe für seine Überzeugungen ein.

VERBUNDEN: China ist keine “Kuh”, die gemolken und geschlachtet werden soll

Er sagte, Chinas Verhalten in der Region, einschließlich der Militarisierung von Stützpunkten und Cyber-Angriffen, sei ein “echtes Problem”.

“All das ist nicht die Handlung eines Freundes”, sagte Herr Dutton.

„Ich möchte sicherstellen, dass die Leute die Botschaft klar hören. Wir setzen uns dafür ein, wer wir sind.

“Wir werden nicht durch die Prinzipien der Kommunistischen Partei Chinas beeinträchtigt.”

Der stellvertretende Gewerkschaftsführer Richard Marles sagte, die Beziehung zu China sei schwierig, da Australien unter der Führung der Koalition stärker vom Handel mit China abhängig geworden sei.

Lesen Sie auch  Hardliner Raisis „manipulierter“ Wahlsieg im Iran festigt die konservative Herrschaft

“Dies ist etwas, das richtig verwaltet werden muss”, sagte Marles.

.

0 comment
0

You may also like

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.