Home » Versteckte Schätze: Britannia Hospital

Versteckte Schätze: Britannia Hospital

by drbyos
0 comment

Ein verrückter Wissenschaftler wollte unbedingt die Menschheit mit technologischen Brandinnovationen revolutionieren, bis zu dem Punkt, an dem er Enthauptungen durchführen wird, um den perfekten Menschen zu erschaffen. Ein irrationaler Mob, der wütend auf ein Krankenhaus ist, das Privatpatienten und ausländische Diktatoren behandelt, bis zu dem Punkt, an dem sie die Tore blockieren und Krankenwagen daran hindern, Opfer eines kürzlich erfolgten Bombenanschlags zu liefern. In der Zwischenzeit weigern sich die Krankenhausmitarbeiter, die Opfer zu behandeln, wenn sie eintreten, weil sie die von ihren Gewerkschaften festgelegte 24-Stunden-Grenze überschreiten. An dem Tag, an dem Ihre Königliche Hoheit das Krankenhaus besuchen wird.

Ein Krankenhaus mit einer brandneuen, glänzenden Station, die aufgrund des Mangels an Reinigungspersonal nicht genutzt wird. Ein Krankenhaus, in dem die Bewohner mit Würstchen, Hymnen und fröhlichen Krankenhaus-Radio-DJs fügsam gehalten werden.

Vincent Potter wird keinen guten Tag haben.

Britannia Krankenhaus war ein kritischer und kommerzieller Misserfolg, als es 1982 zum ersten Mal in den Kinos eröffnet wurde. Es wurde nach knapp einem Monat eingestellt und hat die Filmkarriere seines Regisseurs Lindsay Anderson so gut wie zunichte gemacht. Es ist auch ein brillant intelligenter Film, der keine Angst hat, beide Seiten der politischen Kluft für die amoralischen, kompromisslosen Ausverkäufe und Wiesel, die sie damals waren und heute noch sind, hochzuschicken. Die leicht surreale schwarze Komödie ist auch heute noch relevant, vielleicht sogar noch relevanter in einer Zeit, in der wir immer noch irrational an unserer traditionellen, aber vagen Vision von Großbritannien als empirischer Kraft mit einer unbeweglichen Monarchie festhalten, die über der Kontrolle steht. Eingeschlossen sind so unterschiedliche Persönlichkeiten wie militante Demonstranten, die keine Ironie darin sehen, Krankenhäuser und Krankenwagen zu blockieren (siehe Extinction Rebellion), investigative Journalisten, die Geschichten eher nach Ruhm und Geld als nach Integrität verfolgen (während sie von gesteinigten Technikern unterstützt werden, die mit unsympathischer Distanzierung reagieren Nachrichtenberichte), zielstrebige Administratoren und Männer in Anzügen mit verdrehten Visionen, wie die Probleme der Menschheit verbessert werden können.

Lesen Sie auch  Haftbefehl gegen Disney-Star Kyle Massey nach verpasster Gerichtsverhandlung ausgestellt

Der Film ist fantastisch, ohne dass ein Moment verschwendet wird. Mike Fashs Kinematographie ist dynamisch und seiner Zeit voraus, wie vage traumhaft sie aussieht. Niemand wird von der wilden Satire verschont, die Einflüsse aus so unterschiedlichen Quellen wie dem toten, kumulativen Surrealismus aufnimmt Fortfahren Farce und sogar Hammer Horror. Dank geht an Alan Price of the Animals für einen eindringlichen Soundtrack und an David Sherwin für ein Drehbuch voller Ideen und echtem Gefühl. Wenn nichts anderes, lohnt es sich, einige fabelhafte Auftritte einiger der besten Schauspieler zu sehen, die es zu dieser Zeit gab. Wenn Sie blinken, werden Sie einen jungen Robbie Coltrane als Demonstranten und Mark Hamill vermissen, der für einen unbezahlten Cameo-Auftritt erscheint. Aber der exzentrische verstorbene Graham Crowden stiehlt die Show, insbesondere mit seiner Abschlussrede, die wohl eines der am meisten unterschätzten Filmenden aller Zeiten ist.

Sieh es dir an und wenn es dir gefällt, schau dir Andersons frühere Filme an, das revolutionäre Schuldrama Wenn…. und das Brechtsche Coming-of-Age-Epos O glücklicher Mann!. Sehen Sie sich auch seinen Dokumentarfilm über die Free Cinema-Bewegung an und trauern Sie um die britische Filminnovation, die den Geldmachern und Philistern unweigerlich verloren ging. Viele Filmfans behaupten, dass es nie jemanden wie Lindsay Anderson gab. Aus diesem Film ist leicht zu erkennen, warum.

Das Britannia Hospital ist ab sofort auf Blu-Ray und DVD erhältlich. Sehen Sie sich den Trailer unten an.

You may also like

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.