Vater und 7-jähriges Mädchen erschossen in Chicago Maccas Drive-Thru

Ein Vater aus Chicago wurde schwer verletzt, und seine siebenjährige Tochter wurde durch Schüsse getötet, als sie am Sonntagnachmittag bei einem McDonald’s in einer Durchfahrt saßen.

Die Polizei hat den Vater als 29-jährigen Jontae Adams und seine Tochter als Jaslyn identifiziert.

Die Schießerei fand gegen 16.18 Uhr Ortszeit im Stadtteil Homan Square in Chicago statt, teilte die Polizei in Chicago mit Fox News.

Ein McDonald’s-Mitarbeiter, der nicht namentlich genannt werden wollte, teilte dem mit Chicago Sun-Times Zwei Leute stiegen in der Durchfahrt aus einem grauen Auto und begannen, auf Mr. Adams ‘Auto zu schießen.

Die Polizei sagte, die beiden Opfer befänden sich in einem Fahrzeug in der Nähe eines Parkplatzes, “als sie Schüsse hörten und Schmerzen verspürten”.

Das Mädchen, das drei Geschwister hat, wurde “mehrfach” auf den Körper geschlagen, und der Vater wurde auf den Oberkörper geschlagen, sagte die Polizei.

Ein Video, das von einem Zuschauer am Tatort gedreht wurde, zeigt Beamte, die die Opfer aus dem Auto ziehen. In dem Moment, in dem Beamte das siebenjährige Mädchen von der Beifahrerseite ziehen, kann man eine Person außerhalb der Kamera rufen hören: „Oh, verdammt! Sie haben ein Baby getötet! “

Eine Polizeieinheit vor Ort brachte den Vater und die Tochter in das John Stroger Hospital, wo sie für tot erklärt wurde. Der Vater ist in ernstem Zustand, sagte die Polizei.

Die genauen Umstände, die zu den Dreharbeiten geführt haben, sind weiterhin unklar.

Keine Verdächtigen sind in Gewahrsam und Detektive in der Region ermitteln, teilte die Polizei in Chicago Fox News mit.

Lesen Sie auch  Senatoren fragen, warum das Weiße Haus gegen den polnischen Flugzeugtransfer ist

Jaslyns Tante, Tawny McMullen, sagte, ihre Nichte sei “schön” und ein “wirklich süßes Kind”.

Sie fügte hinzu, dass ihre Tochter und Jaslyn beste Freunde waren.

Jaslyns Großmutter, Lawanda McMullen, erzählte dem Sonnenzeiten dass Jaslyn es liebte zu tanzen und TikTok Videos zu machen.

Dieser Artikel erschien ursprünglich in Fox News und wurde mit Genehmigung reproduziert.

.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.