Home » Tyson Fury macht Nachfrage, als er den Streit zwischen Billy Joe Saunders und Canelo Alvarez belastet Boxen | Sport

Tyson Fury macht Nachfrage, als er den Streit zwischen Billy Joe Saunders und Canelo Alvarez belastet Boxen | Sport

by drbyos
0 comment

Tyson Fury hat den Streit zwischen Billy Joe Saunders und Canelo Alvarez vor dem Einigungskampf im Super-Mittelgewicht an diesem Wochenende abgewogen. Saunders wird am Samstagabend im AT & T Stadium in Dallas, Texas, mit dem Mexikaner um die Titel WBA, WBC und Ring Magazine kämpfen.

Der ungeschlagene WBO-Weltmeister hofft, einen der besten Siege eines Briten auf ausländischem Boden gegen Alvarez zu erzielen, der der große Favorit des Kampfes ist.

Die Vorbereitung des Kampfes war geprägt von Auseinandersetzungen zwischen den beiden Lagern, wobei Saunders über die Größe des Rings im Stadion besonders unglücklich war.

“Es gibt jetzt ein oder zwei kleine Dinge”, sagte Saunders am Montag zu Behind The Gloves.

„Eines dieser kleinen Dinge und wenn ich klein sage, ist der Ring. Ich habe es meinem Team überlassen. Ich habe sie den ganzen Müll aussortieren lassen.

„Man geht nicht in ein Stadion mit 70.000 Sitzplätzen, das Hunderte und Hunderte und Hunderte von Fuß lang ist, und tanzt in einem 16-Fuß-Ring oder einem 18-Fuß-Ring oder sogar einem 20-Fuß-Ring.

„Diese Größe des Kampfes muss auf fairen Wettbewerbsbedingungen stattfinden. Ein richtiger legitimer Ring, richtige legitime Handschuhe. Ich will nur einen fairen Würfelschütteln. “

JUST IN: Jose Mourinho wurde nach der Entlassung von Tottenham zum Roma-Manager ernannt

Saunders und sein Vater haben auch Zweifel geäußert, ob Matchroom-Promoter Eddie Hearn tatsächlich will, dass er gewinnt.

Hearn vertritt beide Kämpfer, wurde jedoch beschuldigt, Canelo bevorzugt zu haben, der neben Anthony Joshua einer seiner größten Kunden ist.

Er hat die Vorwürfe des 31-Jährigen zurückgewiesen, während Saunders ‘Vater Tom sich auch über das Fehlen eines britischen Schiedsrichters beschwert hat, von dem er sagt, dass sie versprochen wurden.

Jetzt hat Fury seine Stimme zu der Aufregung um den Kampf hinzugefügt und die Beschwerden seines Freundes über die Bedingungen wiederholt.

“Wir werden um die ganze Welt reisen, um gegen die besten Kämpfer zu kämpfen. Wir bitten nur um ein bisschen Fairplay.” Wut twitterte am Dienstagnachmittag neben einem Bild von Saunders und Alvarez.

Alvarez hat in seiner illustren 16-jährigen Profikarriere nur einmal gegen Floyd Mayweather verloren, und Saunders und Fury haben eindeutig das Gefühl, dass die Chancen im Vorfeld des Kampfes weiter gegen sie gestapelt werden.

„Ich habe mit Billy Joe telefoniert“, schrieb Fury zuvor in den sozialen Medien. „Es scheint, als würden sie in Texas viele Tricks mit ihm versuchen.

“Ich möchte nur sagen: Du kannst alle Tricks der Welt ausprobieren, aber du wirst Billy Joe nicht schlagen. Spiel fair, Leute. Spiel jetzt fair.”

Trotz der Probleme mit dem Ring und Alvarez ‘einschüchternder Bilanz ist Saunders zuversichtlich, dass er das Zeug dazu hat, in Texas zu gewinnen.

“Ich habe das in meinem Kopf geplant und ich habe davon geträumt, seit ich ein kleiner Junge war, der in meinem Wohnzimmer kämpfte”, sagte er zu DAZN.

“Ich hatte Träume von diesem Tag, seit ich ungefähr fünf oder sechs Jahre alt war … ich bin den ganzen Weg hierher gekommen.

“Ich glaube, dies wird die größte Überraschung in der Geschichte des Boxens sein. Sicherlich in den letzten 20 Jahren. Ich glaube, das soll so sein.”

“Das zu gewinnen bedeutet für mich absolut alles. Mehr als Geld, mehr als Ruhm, mehr als alles. Ich möchte das so sehr gewinnen, dass es ein Witz ist.”

You may also like

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.