Transfer-News LIVE! Arsenal stimmt Pino-Deal zu; Chelsea FC nähert sich De Jong; Tottenham medizinisch; neuster Klatsch

Arsenal, Chelsea und Tottenham sind alle aktive Spieler in den letzten Wochen des Sommer-Transferfensters. Die Gunners haben ein positives Update zu ihrem Gebot von 42 Millionen Pfund für Yeremy Pino erhalten, aber Sandro Tonali scheint zu bleiben. Pepe, Lucas Paqueta und Youri Tielemans wurden ebenfalls mit Manchester United in Verbindung gebracht, das ebenfalls an dem jungen Stürmer Codgy Gakpo interessiert ist.

Chelsea steht kurz vor einem Deal für Frenkie de Jong, muss den niederländischen Mittelfeldspieler jedoch zuerst davon überzeugen, seinen Einsatz bei Barcelona zu beenden. Ein weiterer potenzieller Neuzugang aus dem Camp Nou ist Pierre-Emerick Aubameyang, während Wesley Fofana ein wichtiges Ziel in der Verteidigung bleibt. Milan Skriniar könnte sich als ideale Alternative des Innenverteidigers erweisen.

Im Norden Londons scheint Tottenham mit einem Angebot für Nicolo Zaniolo gescheitert zu sein, wobei Spielerverkäufe der Schlüssel für Antonio Conte waren. In Fulham ist auch ein überraschender Zug in Sicht, als Willian als Ziel für die Cottagers auftaucht.

Live-Updates

1660169521

Man City verpflichtet neuen Linksverteidiger

Manchester City wird laut Fabrizio Romano Sergio Gomez von Anderlecht verpflichten.

Der Linksverteidiger wird nach einer Saison in Belgien, in der er sechs Tore erzielte und elf Vorlagen hinzufügte, rund 10 Millionen Pfund kosten.

Der 21-Jährige, der im Wesentlichen ein Ersatz für Oleksandr Zinchenko ist, könnte in La Liga an Girona ausgeliehen werden.

1660167902

1660167418

Arsenal nähert sich Pino

Arsenal wird laut AS einen Deal im Wert von 33 Millionen Pfund für Yeremi Pino vereinbaren.

Mikel Arteta hat nach einer Alternative zu Raphinha gesucht, die die Avancen der Gunners zugunsten von Barcelona zurückgewiesen hat.

Und Pinto ist dieser Mann, behaupten Berichte in Frankreich, und Villarreal ist bereit, diesen Sommer vom Flügelspieler zu profitieren.

ANP/- über Getty Images
1660167040

Arsenal sieht Milenkovic abgelehnt

Apropos Fiorentina: Arsenal hat berichtet, dass ein Angebot für Nikola Milenkovic abgelehnt wurde.

Das sagt Firenze Viola, die behauptet, die Gunners würden den 24-jährigen Serben zu einem günstigen Preis sehen.

La Viola wird jedoch standhaft bleiben, nachdem sie bereits ein Angebot von Sevilla abgelehnt hat.

Getty Images
1660166810

Fiorentina zieht sich aus dem Lo Celso-Rennen zurück

Fiorentina hat sich aus dem Rennen um Giovani Lo Celso von Tottenham zurückgezogen.

Der argentinische Mittelfeldspieler ist einer von mehreren Randspielern, die Antonio Conte in den letzten Wochen des Transferfensters gerne weitermachen möchte, aber Fiorentina wird kein solcher Weg sein, nachdem Viola-Sportdirektor Daniel Prade seine Haltung gegenüber dem Spieler deutlich gemacht hat.

Er sagte Reportern: „Wir haben nie mit Tottenham gesprochen [about Lo Celso]da ist wirklich nichts.“

Lesen Sie hier mehr!

Tottenham Hotspur FC über Getty I
1660166235

Chelsea nähert sich de Jong

Chelsea hofft, Frenkie de Jong einen Deal mit Barcelona zuzustimmen, berichtet talkSPORT.

Manchester United steht vor einem peinlichen Ende seiner monatelangen Verfolgung, da die Blues einen Zug für ihr oberstes Transferziel entführen.

De Jong schuldet Barcelona immer noch unbezahlte Löhne in Höhe von 17 Millionen Pfund, was jeden Wechsel erschwert, aber Chelsea bleibt in Gesprächen, um den Spieler zu verpflichten.

Lesen Sie auch  Tokio 2020: Felix schreibt mit 11. Olympiamedaille US-Leichtathletikgeschichte
– über Getty Images
1660155244

Inter bereitet sich auf den Abgang von Skriniar vor

Inter Mailand bereitet sich auf den Abgang von Chelsea und PSG-Ziel Milan Skriniar vor, indem er den Innenverteidiger von Nizza, Jean-Clair Todibo, auslotet.

Das ist laut FootMercato, der hinzufügt, dass der Verteidiger wahrscheinlich rund 20 Millionen Pfund kosten wird.

Es wird erwartet, dass Skriniar eine dreimal so hohe Gebühr verlangt.

Getty Images
1660152430

Udogie medizinisch gebucht

Destiny Udogie wird nächste Woche nach London fliegen, bevor er sich einer medizinischen Untersuchung unterzieht und am Dienstag einen Wechsel nach Tottenham abschließt.

Hier ist mehr von Fabrizio Romano.

1660152016

Beschlossene Sache! Fulham-Zeichen Diop

Genau wie Londoner Busse haben Fulham eine neue Unterzeichnung durch die Tür.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.