Taylor Swift gesellt sich zu Margot Robbie, Christian Bale im namenlosen David O. Russell-Film

Ein streng geheimer Film des berühmten Regisseurs David O. Russell und der australischen Schauspielerin Margot Robbie in der Hauptrolle wurde durch mehr Starpower gestärkt.

US-Popstar Taylor Swift ist der neueste große Name, der mit dem namenlosen Projekt in Verbindung gebracht wird, einer New Regency-Produktion, von der angenommen wird, dass es sich um einen historischen Film handelt, der in der Weltwirtschaftskrise spielt.

Christian Bale, Anya Taylor-Joy, Robert De Niro, Mike Myers, Chris Rock, John David Washington, Rami Malek und Zoe Saldana bilden ebenfalls die überwältigende Besetzung.

VERBINDUNG: Folgen Sie den neuesten Filmnachrichten

Der Mystery-Film, der bereits gedreht wurde und sich in der Postproduktion befindet, ist das erste Mal, dass Russell oscarprämierte Filme drehte Amerikanischer Trubel und Silver Linings Playbook, steht seit sechs Jahren hinter der Kamera, danach, Freude 2015 mit Jennifer Lawrence.

MEHR: Timothee Chalamet spielt Willy Wonka im Prequel

Vielfalt Berichte Russell schrieb und inszenierte den Film, wobei die Handlung streng unter Verschluss gehalten wurde.

Es wurde letztes Jahr in Kalifornien unter strengen COVID-19-Richtlinien gedreht.

Disneys 20th Century Studios werden den Film zu einem späteren Zeitpunkt veröffentlichen.

Swift hat ihre Aufnahme in Russells Projekt noch nicht kommentiert.

MEHR: Kevin Spacey kehrt in einem neuen Film auf die große Leinwand zurück

Eine bemerkenswerte Abwesenheit in der Besetzung ist Lawrence, die in Russells letzten drei Filmen mitspielte, die alle ihre Oscar-Nominierungen einbrachten, und eine goldene Statue im Jahr 2012 für Silberne Auskleidungen.

Sie konnte sich jedoch aufgrund anderer Drehverpflichtungen nicht anmelden.

Arnon Milchan von New Regency produziert den Film zusammen mit Matthew Budman und Anthony Katagas.

Lesen Sie auch  Japan, USA und Südkorea fordern Nordkorea auf, zu Waffengesprächen zurückzukehren

.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.