Stress kann uns unattraktiv machen Femina

Es ist Zeit, Yoga und Atemübungen in Ihr tägliches Schönheitsprogramm einzuführen. Eine neue Studie hat herausgefunden, dass Stress Sie hässlich und ungesund macht.

WEIBLICH

Zu viel Stress nehmen? Sie könnten anfangen, unattraktiv zu erscheinen!

Eine von der britischen Verhaltensökologin Dr. Fhionna Moore durchgeführte Studie hat herausgefunden, dass ein hoher Spiegel des Hormons Cortisol, das produziert wird, wenn wir uns unter Druck gesetzt fühlen, uns hässlicher und weniger gesund erscheinen lässt. Es erhöht die Glukosemenge im Körper und hemmt gleichzeitig das Muskel- und Knochenwachstum.

Dr. Fhionna sagte in einem Interview mit germanic: „Wir glauben, dass der Zusammenhang zwischen geringem Stress bei Männern und hoher Attraktivität für Frauen darin besteht, dass die Fähigkeit, mit Stresssituationen umzugehen, auf ein starkes Erbgut hindeutet, die zukünftige Eignung eines Partners. und ihre Fähigkeit, „gute Gene“ an ihre Kinder weiterzugeben. “

Im Rahmen ihrer Studie maß Dr. Moore den Cortisolspiegel aus Speichelproben und fotografierte die Gesichter der Teilnehmer. „Wir haben festgestellt, dass die Gesichter von Männern und Frauen, die einen hohen Cortisolspiegel im Speichel hatten, als weniger attraktiv und gesund eingestuft wurden als diejenigen mit einem niedrigeren Cortisolspiegel… Obwohl wir noch keine spezifischen Hinweise auf Stress im Gesicht identifiziert haben, ist dies der Fall scheint darauf zurückzuführen zu sein, wie ‘gesund’ jemand aussieht. “

Hier sind Möglichkeiten, wie Sie Stress überwinden können
3 Stressbuster, die man unbedingt probieren muss
Ist Ihr Fernseher der Grund für Ihren erhöhten Stress?
Lebensmittel, die Ihnen helfen, Stress abzubauen
5 Möglichkeiten, den Alltagsstress zu überwinden
Halten Sie sich von diesen Jobs fern, um Stress zu vermeiden

Abonniere unseren YouTube-Kanal

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.