Sowohl Rambo als auch Anime kommen diesen Monat zum Call of Duty

Mr. Rambo

In einer wilden Wendung des Schicksals können sich Call of Duty: Black Ops – Spieler des Kalten Krieges so ausstatten, wie sie sich selbst sehen und wie sie wirklich sind. Damit meine ich natürlich, dass es im Mai eine John Rambo Haut- und Anime-Kosmetik geben wird. Heute zuvor hat der Twitter-Account von Call of Duty die Rambo-Haut mit einem kurzen Video geärgert, in dem John Rambo seine Beute verfolgt und einen flammenden Pfeil hinter sich hat. Es ist unklar, wie die genauen Parameter oder das Ausmaß dieser Frequenzweiche aussehen werden, aber alles wird am 20. Mai beginnen.

Völlig unabhängig, aber das Nebeneinander ist seltsamerweise angemessen. Das Angels & Demons Reactive Anime-Bundle wurde vor einiger Zeit für Spieler veröffentlicht. Für 1.800 Nachnahmepunkte können Sie dieses Paket abholen. Es kommt mit einem Waffenzauber, einem Emblem, zwei animierten Visitenkarten (ein Anime-Dämon und ein Anime-Engel) und zwei sich entwickelnden Waffen-Skins. Es gibt die Cursed Angel-Haut des AK47 und die Diving Blossom-Haut des M82. Die beiden Waffen-Skins ändern sich, wenn Sie töten, was in ihrem Tweet unten gezeigt wird.

In nicht allzu langer Zeit wird Warzone mit einer Gruppe von John Rambos gefüllt sein, die sich gegenseitig mit Anime-Kanonen jagen, was so klingt, als würde Fortnite etwas tun. Hoffentlich werden die Fans bald mehr Details zu diesem Rambo-Crossover erfahren. Call of Duty: Black Ops – Der Kalte Krieg ist für PC, PS4, PS5, Xbox One und Xbox Series X | S verfügbar.

Bekommst du entweder Packs oder beide? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen.

QUELLE, QUELLE

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.