South Alabama zwingt Spiel 7 in Gainesville Regional

GAINESVILLE, Florida (AP) – Hunter Stokes traf einen dreifachen Homer, um South Alabama zu helfen, ein Spiel 7 in der Gainesville Regional mit einem 4: 0-Sieg über South Florida mit 4: 0 am Montag zu erzwingen.

Süd-Alabama (36-21) und Süd-Florida (30-28) werden beide ihren ersten Super Regional-Platz im Rückkampf später heute suchen.

Das Spiel war ursprünglich für Sonntag geplant, wurde aber wegen Regens unterbrochen. Das Spiel wurde am Montag wieder aufgenommen, wobei South Alabama mit 4:0 im unteren Drittel führte.

Tyler Perez, der am Sonntag als Entlastung von Matt Boswell ins Spiel kam, sagte am Montag auf dem Hügel. Perez und Boswell kombinierten in neun Innings sieben Strikeouts und erlaubten nur fünf Hits und vier Walks.

Stokes’ dritter Homerun der Saison kam im dritten. Andrew Bates ging 3 für 4, einschließlich eines Triples, um den vierten zu führen, bevor er mit einem Squeeze Bunt von Catcher Reid Powers nach Hause kam.

Brad Lord (3-4) erlaubte vier Läufe in fünf Innings für USF.

____

Weitere Berichterstattung über NCAA-Baseballturniere: https://apnews.com/hub/college-world-series

TRITT DEM GESPRÄCH BEI

Gespräche sind Meinungen unserer Leser und unterliegen den Verhaltenskodex. Der Star unterstützt diese Meinungen nicht.

.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.