Sie wird regieren: Krista Marchand in Horror ‘Queen of Spades’ Trailer

Sie wird regieren: Krista Marchand in Horror ‘Queen of Spades’ Trailer

von Alex Billington
14. Mai 2021
Quelle: Youtube

“Pik-Dame, zeig dich …” Die Epic Pictures Group hat einen offiziellen Trailer für einen Indie-Horrorfilm namens veröffentlicht Pik-Dame, gemacht vom kanadischen Filmemacher Patrick White. Der Film handelt von der “alten Legende” der Pik-Dame, die angeblich provoziert werden kann, indem man in der Dunkelheit eine Tür und eine Treppe auf einen Spiegel zeichnet und dreimal ihren Namen sagt. Eine bedrohliche Entität, die als Pik-Königin bekannt ist, kann mit diesem alten Ritual aufgerufen werden. Vier Teenager beschließen, es auszuprobieren und am Ende die Pik-Dame zu rufen, aber sie konnten sich die Schrecken, die sie erwarten, nie vorstellen … Sie wird nicht aufhören, bis sie ihre Seelen hat. Natürlich nicht! Sie braucht immer mehr Seelen. Die Filmstars Ava Preston, Daniel Kash, Kaelen Ohm, Eric Osborne, Jamie Bloch, Nabil Rajomit Krista Marchand als “Pik-Dame”. Dies sieht aus wie ein abgeleitetes Mash-up so vieler anderer Horrorkonzepte, aber vielleicht steckt ein paar gute Schrecken darin.

Hier ist der offizielle Trailer (+ Poster) für Patrick White’s Pik-Dame, direkt von Epics YouTube:

Pik-Dame-Plakat

Der Legende nach kann eine bedrohliche Entität, die als Pik-Dame bekannt ist, durch ein uraltes Ritual beschworen werden. Diejenigen, die mutig genug sind, zeichnen in der Dunkelheit eine Tür und eine Treppe auf einen Spiegel und sagen dreimal ihren Namen. Was als nächstes passiert, muss erlebt werden, um geglaubt zu werden. Vier Teenager beschließen, die Pik-Dame als Scherz zu beschwören. Aber sie konnten sich niemals vorstellen, welche Schrecken dieser unschuldige Streich sie und ihre Lieben verurteilt hat. Das böse Wesen wird nicht aufhören, bis sie ihre Seelen bekommt. Pik-Dame Regie führt der kanadische Indie-Produzent / Filmemacher Patrick Whiteund gab sein Regiedebüt nach einem anderen Kurzfilm zuvor. Das Drehbuch wurde von John Ainslie und Patrick White nach einer Originalgeschichte von Svyatoslav Podgaevskiy geschrieben. Produziert von Brendan McNeill. Dread + Epic wird veröffentlicht Pik-Dame in ausgewählten US-Theatern auf 11. Juni 2021, verfügbar ab VOD / Blu-ray 15. Juni.

Weitere Beiträge finden: Horror, zu sehen, Trailer

Lesen Sie auch  The Vamps versprechen „Feuer und Laser“ für große Jubiläumstour – Music News

Erfahren Sie mehr im Internet:

.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.