Schwangere Frau entsetzt über “schreckliche, bösartige” Notiz am Auto

Eine schwangere Frau war entsetzt, als sie feststellte, dass ihr Auto von einem anderen Fahrer beschädigt worden war – aber der eigentliche Kick steckte in der hinterlassenen gekritzelten Notiz.

Eine hochschwangere Frau ist verzweifelt, nachdem auf ihrem geparkten Auto ein “bösartiger und schrecklicher Zettel” hinterlassen wurde.

Anne-Marie Burke, die in weniger als zwei Monaten zur Welt kommen wird, hatte ihre Arbeit in einem Einkaufszentrum in der Grafschaft Fermanagh in Nordirland beendet, als sie feststellte, dass ihr neues Auto beschädigt war.

Sie entdeckte ihren weißen BMW X5 mit einem Kratzer an der Seite – und einem Zettel unter der Windschutzscheibe, berichtet BelfastLive.

Auf dem Zettel stand: „Ich habe Ihr Auto hinten angefahren, weil es so schlecht geparkt war.

“Ich hinterlasse diese Notiz nur, weil die Leute zuschauen und denken, ich hinterlasse meinen Namen und meine Adresse.”

Anne-Marie war schockiert über die Wange der Person, die die Nachricht geschrieben hatte.

“Der Schaden ist nicht so schlimm, um ehrlich zu sein, aber die Notiz war ziemlich bösartig und schrecklich”, sagte sie MyFermanagh.

„Ich fand es nicht sehr schön. Ich bin nicht frech und würde auch keine zwei Plätze oder ähnliches einnehmen.

“Zu denken, dass die Leute dich beobachten und sich die Mühe machen würden, mir die Schuld zu geben, dass du offensichtlich nicht parken kannst, und dann in mein Fahrzeug gefahren und einfach weggefahren sind.”

Sie fuhr fort: „Ich hätte sie wahrscheinlich sowieso nicht angerufen“, da die Markierung „nur klein“ sei, aber die hässliche Art des Zettels habe sie dazu getrieben, den Sicherheitsdienst im Einkaufszentrum zu kontaktieren.

“Es hat mich nur genervt, wie sie die Notiz geschrieben hatten, ich fand es ein bisschen gemein”, fügte sie hinzu.

„Auf dem Parkplatz gibt es leider keine Überwachungskameras, aber ich wollte sie teilen, da mir die Security im Zentrum möglicherweise helfen kann, wenn jemand das Fahrzeug zu diesem Zeitpunkt gesehen hat.

“Wenn Sie jemandes Fahrzeug anfahren, sollten Sie das Anständige tun und Ihre Daten hinterlassen.”

Dieser Artikel erschien ursprünglich auf The Sun und wurde mit Genehmigung reproduziert

.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.