Sadiq Khan fordert Klarheit über indische Variantenratschläge

Sadiq Khan hat die Regierung aufgefordert, den Menschen, die in Gebieten leben, die von der „indischen Variante“ von Covid-19 betroffen sind, „Klarheit“ über ihre Leitlinien zu geben.

Diese Woche wurde bekannt, dass die Regierung ihre Empfehlungen zu Gebieten, die von der betroffenen Variante betroffen waren, einschließlich Hounslow in West-London, aktualisiert hatte, um vor „fast allen wesentlichen Reisen“ in oder aus den Gebieten zu warnen.

Die Änderungen in den Empfehlungen wurden jedoch nicht öffentlich bekannt gegeben, und die lokalen Führungskräfte in ganz Großbritannien haben betont, dass sie nicht im Voraus gewarnt wurden.

Der Hounslow Council hat nun klargestellt, dass es nach Bestätigung durch Regierungsbeamte keine Einschränkungen für die An- oder Abreise in die Gemeinde gibt, was zu weiterer Verwirrung führt.

Der Bürgermeister von London hat sich heute mit dem Minister für Impfstoffeinsatz Nadhim Zahawi getroffen, um die Regierung aufzufordern, ihre Ratschläge zu präzisieren und sie zu drängen, die in Hounslow lebenden Menschen weiter zu unterstützen.

Herr Khan sagte: „Heute Morgen habe ich mich mit Impfstoffminister Nadhim Zahawi zusammen mit Bürgermeistern aus dem ganzen Land getroffen. Ich habe das Bedürfnis nach Klarheit hinsichtlich der Leitlinien und der Unterstützung der Regierung für diejenigen, die in Hounslow leben und arbeiten, sowie der Auswirkungen neuer Leitlinien auf den Flughafen Heathrow angesprochen.

„Um die weitere Verbreitung des Virus, einschließlich der verschiedenen Varianten von Bedenken, zu verhindern, ist eine klare und zeitnahe Kommunikation mit lokalen Führungskräften und Beamten des öffentlichen Gesundheitswesens von entscheidender Bedeutung. Ich freue mich, dass der Minister zugestimmt hat, diese Bedenken an die Regierung zurückzugeben.

„Die Regierung rät, dass nach Möglichkeit jeder das Ein- und Ausreisen vermeiden sollte, es sei denn, es ist wichtig, dass die Menschen in Hounslow weiterhin von zu Hause aus arbeiten, sich nach Möglichkeit mit anderen außerhalb und nicht innerhalb des Gebiets treffen und zwei Meter von anderen entfernt bleiben in Ihrem Haushalt oder in Ihrer Unterstützungsblase. “

Der Stadtteil Hounslow weist derzeit die höchste Rate an Covid-Infektionen in London auf, und es wird angenommen, dass die betroffene indische Variante heute die dominierende Belastung im Stadtteil ist.

Am Wochenende kündigte die Regierung an, dass die Überspannungsprüfung für die Variante in den benachbarten Bezirken Ealing und Hillingdon sowie in Harrow und Brent beginnen werde.

Während die Impfungen in den acht betroffenen Gebieten beschleunigt werden und Termine für die zweite Dosis für die am stärksten gefährdeten Personen vorgezogen werden, hat Sadiq Khan die Regierung aufgefordert, das Impfprogramm an Orten, die von der übertragbareren Variante betroffen sind, auf jüngere Altersgruppen auszudehnen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.