Home » Rückrufaktionen für den 29. April bis 6. Mai

Rückrufaktionen für den 29. April bis 6. Mai

by drbyos
0 comment

US National Highway Traffic & Safety Administration

Die US-amerikanische National Highway Traffic Safety Administration hat vom 29. April bis 6. Mai Rückrufe herausgegeben, einschließlich eines Hyundai-Rückrufs mit 151.205 und 125.840 Einheiten. Sehen Sie sich die Liste der Auto-Rückrufe dieser Woche mit zehn oder mehr Einheiten unten an oder durchsuchen Sie die USA TODAY-Datenbank für Auto-Rückrufe nach weiteren Informationen:

Audi

Volkswagen Group of America, Inc. (Audi) ruft bestimmte 2021 Q7, Q8, Q5 Sportback, SQ5 Sportback, RS6 Avant, RS7, RS Q8, 2020-2021 Audi S6 Limousine, Q5, A8, S8, A7, A6 Allroad, zurück A5 Cabriolet, A4 Limousine, A4 Allroad, SQ5, S7, A6 Limousine, S5 Coupé, S4 Limousine, S5 Cabriolet, A5 Coupé, 2019-2021 RS5 Coupé, A5 Sportback, S5 Sportback, RS5 Sportback Fahrzeuge. Die Kontermutter am Längslenker der Hinterachse kann aufgrund von Spannungskorrosion brechen. 40.993 Einheiten sind betroffen. Weiterlesen

You may also like

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.