Rückruf von Disney-Kinderkleidung bei Amazon wegen Bleivergiftung

Laut der Consumer Product Safety Commission wurden Tausende von Kinderbekleidungssets, die landesweit in großen Einzelhandelsgeschäften verkauft wurden und Figuren wie Minnie Mouse, Winnie the Pooh und Baby Yoda enthalten, wegen Bleifarbe zurückgerufen.

Der Rückruf betrifft etwa 87.000 von Bentex hergestellte Kleidungssets mit Disney-Motiven, die zwischen November 2021 und August 2022 in neun verschiedenen Stilen bei TJ Maxx, Ross, DD’s Discount, Burlington, Army & Airforce Exchange Service und Amazon verkauft wurden.

„Die auf die zurückgerufenen Kleidungsstücke gemalte Textiltinte enthält Bleigehalte, die entweder das Bundesverbot für Bleifarben oder das Bundesverbot für Bleigehalt überschreiten, was eine Bleivergiftungsgefahr darstellt“, erklärte CPSC.

Eine hohe Bleiexposition und -aufnahme kann zu gesundheitlichen Beeinträchtigungen des Gehirns und des zentralen Nervensystems führen. Die Symptome einer Bleivergiftung bei Kindern können laut der Mayo Clinic von Bauchschmerzen und Erbrechen bis hin zu Entwicklungsverzögerungen und Lernschwierigkeiten reichen.

Was wurde 2022 zurückgerufen? Ihre komplette Datenbank zu allen Rückrufen, von Lebensmitteln bis zu Autos.

Bentex forderte die Kunden auf, die Verwendung der Kleidung sofort einzustellen und das Unternehmen in einem Instagram-Post zu kontaktieren.

„Wir entschuldigen uns aufrichtig für alle Unannehmlichkeiten, die Ihnen dadurch möglicherweise entstanden sind, und bedanken uns für Ihr Verständnis in dieser Angelegenheit“, heißt es in dem Post des Unternehmens.

Die Website von Bentex beschreibt die Kleidung als „günstige“ und „trendige Mode“ für Neugeborene und Jungen zwischen 4 und 7 Jahren.

USA TODAY hat Bentex um einen Kommentar gebeten.

Ein weiterer bleibezogener Rückruf wurde Anfang dieses Monats für die Schnabeltassen von Green Sprouts angekündigt.

Green Sprouts' zurückgerufener Trink- und Strohhalmbecher aus Edelstahl.

Können Kunden eine Rückerstattung erhalten?

Verbrauchern wird empfohlen, Bentex montags bis donnerstags von 9:00 bis 17:00 Uhr EST und freitags von 9:00 bis 15:00 Uhr unter (800) 451-0285 oder per E-Mail unter [email protected] zu kontaktieren.

Lesen Sie auch  Santander führt ein Konto mit marktführendem Zinssatz ein – verbleibende Tage zur Inanspruchnahme | Persönliche Finanzen | Finanzen

Camille Fine ist eine angesagte visuelle Produzentin im NOW-Team von USA TODAY.

Worüber reden alle?Melden Sie sich für unseren trendigen Newsletter an, um die neuesten Nachrichten des Tages zu erhalten

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.