Ronnie Ortiz-Magro: Aus Jersey Shore, bald im Gefängnis?

Ronnie Ortiz-Magro leugnet nicht mehr.

Der erfahrene Jersey Shore-Star, der mehrfach wegen häuslicher Gewalt verhaftet wurde und in den letzten Jahren immer wieder andere in den sozialen Medien bedroht hat, gibt endlich zu, dass er ein Problem hat.

Und das Problem wird ihn von dem Franchise abbringen, das ihn für einen unbestimmten Zeitraum berühmt gemacht hat.

“Nachdem wir mit dem Team von MTV gesprochen haben, haben wir uns einvernehmlich darauf geeinigt, dass ich mich von der Show zurückziehen werde, während ich mich wegen psychischer Probleme, die ich zu lange ignoriert habe, medizinisch behandeln lasse”, schrieb Ronnie am späten Donnerstag auf Instagram.

„Mein wichtigstes Ziel ist es, meine Kämpfe direkt anzugehen.

“Dieser Prozess wird schwierig sein, aber meine oberste Priorität ist es, gesund zu werden und der beste Mann und der beste Vater zu sein, den ich für meine Tochter kann.”

MTV kündigte kürzlich an, dass Jersey Shore nächsten Monat mit neuen Folgen zurückkehren werde, obwohl viele Beobachter bemerkten, dass Ronnie im ersten Trailer abwesend war.

Ronnie Foto

Anfang dieser Woche deutete Ronnie auch an, dass er eine Geisteskrankheit hatte, die in einem von Herzen kommenden Instagram-Post als verletzlicher als je zuvor empfunden wurde.

“Es ist in Ordnung, sich instabil zu fühlen”, las die Nachricht.

“Es ist in Ordnung, sich zu trennen. Es ist in Ordnung, sich vor der Welt zu verstecken. Es ist in Ordnung, Hilfe zu brauchen. Es ist in Ordnung, nicht in Ordnung zu sein.

“Ihre Geisteskrankheit ist kein persönliches Versagen.”

Ronnie gibt eine Erklärung ab

Ronnies Anwälte bestätigten unterdessen Ronnies unmittelbare Zukunftspläne heute Abend und sagten uns Weekly in einer Erklärung:

Lesen Sie auch  Palaye Royale & die virtuelle Konferenz für elektronische Musik

“Derzeit sucht er eine medizinische Behandlung für psychische Probleme, die er seit langem ignoriert hat.

“Sein einziges gegenwärtiges Ziel ist es, diese Probleme professionell anzugehen und sich selbst zu machen [a] besserer Mensch und der beste Vater, den er für seine liebende Tochter sein kann. “

Was seine Zukunft als freier Mann betrifft?

Ronnie Magro-Ortiz über Zoom

Ronnie wurde im April nach einer Art Konfrontation mit Freundin Saffire Matos verhaftet.

Laut TMZ rief Matos 911 an und hatte blaue Flecken am Körper, als die Polizei vor Ort eintraf.

Kurz nachdem Magro-Ortiz in Gewahrsam genommen worden war, verteidigte Matos ihren Freund online.

Sie sagte, das Paar sei in Ordnung und bat die Leute, sie in Ruhe zu lassen und die Dinge, die sie in den Medien lesen, zu ignorieren.

Rahn 8

Abgesehen davon, dass Ronnie verhaftet wurde, verlor er anscheinend seinen Online-Hit, die Ex-Freundin Jen Harley und ihren neuen Liebhaber.

Er drohte sogar, diesen Liebhaber mit einem Auto zu überfahren.

Viel zu oft, viel zu oft … Ronnie wirkt sehr instabil.

TMZ berichtet nun jedoch, dass Ronnie weder wegen eines Verbrechens angeklagt wird oder ein Vergehen für seinen angeblichen Angriff in diesem Frühjahr.

Ronnie Magro-Ortiz Pic

Und doch:

Die Staatsanwaltschaft könnte sehr wohl gegen Ronnies Bewährung verstoßen, da er wegen seiner Verhaftung im Oktober 2019 wegen häuslicher Gewalt weiterhin unter Strafe steht.

Eine Anhörung ist für einige Zeit im Juni angesetzt und wenn ja ist festgestellt, dass Ronnie durch diese neue Verhaftung gegen seine Bewährung verstoßen hat … er könnte sehr wohl zu einer Zeit hinter Gittern verurteilt werden.

Ronnie betrunken?

„Ich bin dankbar für all meine echten Freunde. Da ich in den letzten Wochen alleine bin, nehme ich alle Erfahrungen als Unterricht “, schrieb er am 26. April und klang alles andere als bedauerlich.

Lesen Sie auch  Tilda Swinton spielt Timothée Chalamet in Cannes einen Streich | Video

„Du lernst, wer sich wirklich um dich kümmert, wenn du [sic] runter und raus und dann [sic] Sie sehen, wer nicht!

“Aber ich denke, sie nennen es den Unkrautbekämpfungsprozess.

“Vielen Dank an meine echten Freunde, die meine Seite nicht verlassen und mich nicht betrogen haben. #Bcofyouguysifeelblessed #Thankyouforstoppingmefromzzdrowining.”

Saffire Matos, Ronnie

Bereits im Januar 2019 verbrachte Ronnie einen Monat in der Reha, um die Kontrolle über seine Alkoholsucht und Depression zu erlangen.

“Ich war an einem Ort, an dem ich nicht mehr wusste, wie ich mein Leben kontrollieren sollte”, sagte er damals.

„Als ich hineinging, war ich sehr deprimiert, sehr wütend. Ich ärgerte mich über viele Dinge, die ich im letzten Jahr oder sogar über Jahre getan hatte.

„Du schaust zurück auf all die Dinge, die ich getan habe. Ich bin nicht wirklich stolz auf viele Sachen. “

Ronnie Ortiz-Magro am Ufer

In diesem Fall aber?

Eine Quelle hat E! Nachrichten Ortiz-Magro wird sich in einem “Wellnesscenter” behandeln lassen, wobei angegeben wird, dass es sich bei der Einrichtung “nicht um ein Reha-Zentrum im Zusammenhang mit Drogen oder Alkohol handelt”.

Hey, was auch immer, funktioniert?

Wir hoffen nur, dass Ronnie die Hilfe bekommt, die er ganz klar braucht.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.