Rockstar Games lanciert das Musiklabel CircoLoco Records

Zukunftsweisend: Rockstar Games-Titel sind dafür bekannt, bemerkenswerte Soundtracks mit originalen und lizenzierten Songs zu bieten, die von denen geliebt werden, die sie gespielt haben. Es ist also klar, wie wichtig Rockstar der Musik bei der Entwicklung eines neuen Spiels ist, aber jetzt, da ein Plattenlabel auf den Markt kommt, kann das Studio diesen Einfluss auf andere Märkte ausweiten.

Um sein Label zu lancieren, hat sich Rockstar mit CircoLoco zusammengetan, einer Marke für moderne Tanzmusik, die dafür bekannt ist, einige der größten Partys der Welt zu organisieren. Zusammen haben sie das Label CircoLoco Records gegründet. CircoLoco und Rockstar Games behaupten, dass “CircoLoco Records neue Wege beschreiten wird, um die Tanzmusikkultur in einer der schwierigsten Perioden zu unterstützen und zu fördern, die jemals für Clubs erlebt wurden, und eine Gelegenheit darstellt, die Szene durch die kollektive Kraft dieser beiden Unterhaltungsprogramme zu verbessern.” Marken. “

Bevor Circoloco Records sein erstes Album mit dem Titel “Monday Dreamin ‘” veröffentlicht, wird das Label eine Reihe von EPs veröffentlichen, in denen Künstler vorgestellt werden, die die verschiedenen Epochen der CircoLoco-Partys kennzeichneten. Die EPs werden wöchentlich ab dem 4. Juni veröffentlicht, während das Album für den 9. Juli geplant ist.

Die erste EP wird “Monday Dreamin ‘Blue” sein und neue Tracks von Sama’ Abdulhadi, Kerri Chandler, Rampa und Seth Troxler enthalten.

Seth Troxlers neues Lied “Lumartes” ist bereits für Interessierte erhältlich. Darüber hinaus hat der in After Hours lebende Dixon einen neuen Remix von Deichkinds “Autonom” speziell für diese EP gemacht.

Andere Künstler, die in den EPs von CircoLoco zu sehen sind, sind Veteranen-DJs wie der in Music Locker ansässige DJ Moodymann, Carl Craig und Luciano. Aufstrebende DJs wie Lost Souls von Saturn & TOKiMONSTA und Red Axes werden auch in kommenden EPs vertreten sein.

Mit der Erstellung von CircoLoco Records wird es interessant sein zu sehen, ob Rockstar beschließt, Musik vom Label zu kommenden Spielen oder als Inhaltsaktualisierung für GTA V oder Red Dead Redemption 2 hinzuzufügen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.