Republikanischer Gouverneur von Texas droht, die Bezahlung des Gesetzgebers zurückzuhalten: NPR

Greg Abbott, Gouverneur von Texas, sagt, er beabsichtige, den staatlichen Gesetzgebern Gehaltsschecks vorzuenthalten, nachdem die Hausdemokraten einen Streik veranstaltet hatten, um die von ihren republikanischen Kollegen vorgeschlagenen Wahlbeschränkungen zu blockieren.

Greg Abbott, Gouverneur von Texas, im März abgebildet. Er hat gedroht, die Bezahlung von Gesetzgebern zu blockieren, die die Kammer des State House verlassen haben, anstatt über eine Gesetzesvorlage abzustimmen, von der sie sagen, dass sie die Abstimmung erschweren würde.

LM Otero / AP


Beschriftung ausblenden

Beschriftung umschalten

LM Otero / AP


Greg Abbott, Gouverneur von Texas, im März abgebildet. Er hat gedroht, die Bezahlung von Gesetzgebern zu blockieren, die die Kammer des State House verlassen haben, anstatt über eine Gesetzesvorlage abzustimmen, von der sie sagen, dass sie die Abstimmung erschweren würde.

LM Otero / AP

Eine große Gruppe von Demokraten verließ am späten Sonntag die Kammer des Repräsentantenhauses in Austin, so dass es kein Quorum gab und dies eine endgültige Abstimmung über den Vorschlag, Senatsgesetz 7, verhinderte. Das Gesetz, das kurz vor der Verabschiedung stand, würde die Wahlstunden verkürzen Reduzieren Sie den Zugang zu Mail-In-Abstimmungen und geben Sie Partisanen-Wahlbeobachtern mehr Autorität.

Befürworter von Stimmrechten sagen, dass diese und andere Bestimmungen des Gesetzentwurfs die Abstimmung in Texas erschweren und die Farbigen überproportional belasten würden. Es gibt keine Hinweise auf signifikanten Wahlbetrug in Texas oder anderswo.

Auf Twitter sagte Abbott, er würde gegen Artikel 10 des Staatshaushalts ein Veto einlegen, der die Legislative finanziert.

“Keine Bezahlung für diejenigen, die ihre Verantwortung aufgeben”, sagte er. Er gab keine weiteren Details bekannt, fügte aber hinzu: “Bleib dran.”

Lesen Sie auch  Capitol Rioter 'Yankee Patriot', der 143 Anrufe bei 911 tätigte, um eine Kompetenzprüfung zu erhalten, Richterbefehle

Abbott hat auch gesagt, er beabsichtige, den Gesetzgeber zurück nach Austin zu schicken, um die Arbeit an der Gesetzesvorlage abzuschließen.

Der Kampf in der texanischen Gesetzgebung kommt daher, dass die republikanischen Gesetzgeber im ganzen Land daran arbeiten, Gesetze zu verabschieden, von denen sie sagen, dass sie gegen Wahlbetrug vorgehen sollen, was jedoch die Abstimmung in vielen Gemeinden erschweren würde. Gesetzgeber in mehreren Staaten haben ähnliche Gesetze eingeführt, die zumindest teilweise durch die fortgesetzte Förderung der “großen Lüge” durch den ehemaligen Präsidenten Donald Trump motiviert sind, dass die Wahlen 2020 trotz gegenteiliger Beweise irgendwie gestohlen wurden.

Zu diesen Staaten gehört Georgien, wo sich die Demokraten zum ersten Mal seit fast 30 Jahren beim Präsidentschaftswettbewerb durchgesetzt haben, was zum großen Teil den Basisorganisatoren wie Stacey Abrams zu verdanken ist, die sich vor dem Wahltag für jüngere Wähler und farbige Menschen eingesetzt haben.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.