Rentenkredit: Witwe, 72, besser gestellt um £158 pro Woche nach DWP-Antrag | Persönliche Finanzen | Finanzen

Viele Rentner glauben, dass sie keinen Anspruch auf Rentengutschrift haben, eine Leistung, die Rentnern mit niedrigem Einkommen helfen soll, weil sie Ersparnisse haben oder ein Eigenheim besitzen. Dies ist jedoch nicht unbedingt der Fall, und viele könnten Anspruch auf eine lohnende Aufladung haben.

Age UK erzählte die Geschichte einer Frau im Alter von 72 Jahren, die vom Pension Credit System profitieren konnte.

Die Frau, die als Frau W. bezeichnet wird, hatte kürzlich mit dem Verlust ihres Mannes zu kämpfen und lebte allein.

Das bedeutete, dass sie gezwungen war, mit 104 Pfund pro Woche auszukommen, was ihr Probleme bereitete, zumal ihre Miete allein 107 Pfund betrug.

Die kleinen Ersparnisse von Frau W., die sie beiseite gelegt hatte, schrumpften angesichts steigender Lebenshaltungskosten rapide, und die Rentnerin machte sich Sorgen.

LESEN SIE MEHR: Triple-Lock-Warnung, die unter „ständiger Bedrohung“ steigt – „enormer Preis!“

Age UK teilte mit, dass ihr eine Pensionsgutschrift in Höhe von 36 £ pro Woche mit vollständiger Unterstützung für ihre Miete und Gemeindesteuer gewährt wurde.

Alles in allem bedeutete es, dass sie jede Woche 158 Pfund besser dran war.

Frau W. sagte: „Sie waren so leicht zu verstehen. Ich hätte das alles nicht tun können, wenn Sie nicht da gewesen wären, um mir zu helfen.“

Der Witwe wurden auch Einzelheiten über die Pflegebeihilfe mitgeteilt – eine weitere Zahlung, die älteren Menschen helfen soll, diesmal solchen mit einem Gesundheitsproblem oder einer Behinderung.

Aufgrund ihres Rentengutschriftantrags konnte Frau W. auf ihre Gesundheit achten und sich auf die Trauer um ihren Ehemann konzentrieren.

LESEN SIE MEHR: WASPI ist „krank und müde“ von Truss und Sunaks Haltung zum staatlichen Rentenalter

Pension Credit könnte sowohl finanziell als auch anderweitig erhebliche Unterstützung bieten.

Lesen Sie auch  Die „besoffene“ Abschiedsparty des Ex-Covid-Taskforce-Leiters

Während die Zahlung eine finanzielle Unterstützung darstellt, hilft sie den Briten auch in anderen Aspekten ihres Lebens, wie der Fall von Frau W. zeigt.

Sie wird häufig als „Einstiegsleistung“ bezeichnet, da sie Anspruchsberechtigten Anspruch auf andere Hilfen verschafft.

Dies kann kostenlose TV-Lizenzen für über 75-Jährige, Hilfe bei Gesundheits- und Wohnkosten sowie Unterstützung für NHS-Kosten umfassen.

Statistiken des DWP zeigen, dass Rentenkredite durchschnittlich 3.300 £ pro Jahr wert sein können.

Es könnte einen großen Unterschied im täglichen Leben einer Person machen, und die Menschen wurden aufgefordert, ihre Berechtigung zu überprüfen.

Die Website der Regierung hat genau zu diesem Zweck den Pension Credit-Rechner eingerichtet, um älteren Menschen zu helfen.

Hier erfahren sie, ob sie Anspruch auf Rentengutschrift haben und wie viel sie bekommen könnten.

Das Ausfüllen des Rechners dauert „nur wenige Minuten“ und könnte der Schlüssel zur Sicherung eines zusätzlichen Einkommens sein.

Um den Service nutzen zu können, benötigen Briten:

  • Einzelheiten zu Einkommen, Leistungen und Rente
  • Details zu Einsparungen und Investitionen.

Andere möchten vielleicht den Pension Service oder die Hotline für Pensionskredite anrufen, um mehr zu erfahren.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.