Home » Rechtsextreme Gruppen gewinnen in Schweden und Deutschland aufgrund des Zustroms von Migranten an Boden

Rechtsextreme Gruppen gewinnen in Schweden und Deutschland aufgrund des Zustroms von Migranten an Boden

by drbyos
0 comment

MALCOLM BRABANT:

Rund eine Million Migranten strömten 2015 nach Deutschland. Bundeskanzlerin Merkel verteidigte konsequent ihre flüchtlingsfreundliche Politik, doch jetzt wurde sie von Wählern bestraft, die glauben, ihre Bedenken ignoriert zu haben.

Bundeskanzlerin Merkel hat versprochen, den Menschen zuzuhören, die für die AFD gestimmt haben, und sie sagt, sie werde versuchen, sie für das zu gewinnen, was sie gute Politik nennt. Aber sie wird es nicht ertragen, die Partei in ihrer Koalition zu haben.

Aber die Kanzlerin muss neue Partner finden, die bereit sind, die Einwanderung hart zu nehmen.

Während sie versucht, eine Koalition zu bilden, hat die Kanzlerin zugestimmt, die Zahl der Einwanderer auf 200.000 pro Jahr zu begrenzen, was sie zuvor abgelehnt hatte. Aber wird es ausreichen, Leute zurück zu werben, die sie bei den Wahlen verlassen haben?

Eine Frage an Werner Patzelt, Politikwissenschaftler an der Universität Dresden.

Lesen Sie auch  Kolumne: Was der Kongress gegen das zum Scheitern verurteilte Stimmrechtsgesetz tun kann
0 comment
0

You may also like

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.