Home » Ramsey schwört, dass der NDP-Plan den Gewinn aus der Langzeitpflege entfernen wird

Ramsey schwört, dass der NDP-Plan den Gewinn aus der Langzeitpflege entfernen wird

by drbyos
0 comment

Artikelinhalt

Eine NDP-Regierung würde den Profit aus der Langzeitpflege ziehen und die Bedürfnisse von Bewohnern und Arbeitern priorisieren, so die Bundeskandidatin Tracey Ramsey.

Werbung

Artikelinhalt

Ramsey, der versuchte, das bei den letzten Wahlen an den konservativen Abgeordneten Chris Lewis verlorene Essex-Reiten zurückzufordern, sagte, der Plan der Neuen Demokratischen Partei werde den Canada Health Act verwenden, um Bestimmungen für Bundesgeldtransfers in die Provinzen zur Langzeitpflege festzulegen.

„Es müssen Bedingungen geknüpft sein“, sagte Ramsey am Samstagmorgen vor der Iler Lodge in Essex, einer Langzeitpflegeeinrichtung im Besitz von Revera Inc., einem kanadischen Unternehmen, das mehr als 500 Seniorenresidenzen und Langzeitpflegeeinrichtungen privat besitzt und betreibt Einrichtungen in Kanada und den USA

„Für die Bewohner muss es Pflegestandards geben, damit wir sicherstellen, dass sie die bestmögliche Pflegequalität erhalten.“

Ramsey, zu dem auch der geschäftsführende Vizepräsident des Canadian Labour Congress, Larry Rousseau, gehörte, sagte, die NDP werde die Provinzen unter Druck setzen, die Lizenzen für gewinnorientierte Langzeitpflegeeinrichtungen nicht zu erneuern.

Werbung

Artikelinhalt

„Was wir sagen, ist, dass wir auf Bundesebene die Provinzen drängen würden, alle Lizenzen zu beenden – es würde keine Verlängerungen geben“, sagte Ramsey. „Und in Zukunft wird es in Kanada keine gewinnorientierten Lizenzen mehr geben.

„Wir würden uns Revera ansehen, der aufgrund seines Eigentums im Moment die Möglichkeit hat, konvertiert zu werden. Jetzt könnte es verstaatlicht werden, es könnte öffentlich sein.“

Rousseau sagte, er habe ein persönliches Interesse als Angestellter des öffentlichen Dienstes, der sich in Vollzeit-Gewerkschaftsurlaub befindet, da Revera im Besitz des öffentlichen Renteninvestitionsplans, einer Krongesellschaft, ist.

„Ich werde Rentner im öffentlichen Dienst“, sagte Rousseau. „Stellen Sie sich die ironische Grausamkeit vor, die hier herrscht, dass ich als Rentner, der früher oder später in einer solchen Einrichtung landen könnte, und ich hoffe, es wird viel später, dass ich eine Rente bekomme und trotzdem gepflegt werde.“ denn nach einem Modell, das sagt, dass der Gewinn wichtiger ist als die Pflege, die ich erhalte.“

Werbung

Artikelinhalt

Ramsey sagte, Lewis habe dagegen gestimmt, “den Gewinn aus Revera herauszunehmen und ihn zu verstaatlichen, wenn eine Abstimmung im Unterhaus stattfand”.

“Die Verwaltung von Langzeitpflegeheimen fällt unter die Zuständigkeit der Provinz”, sagte Lewis Sunday in einer per E-Mail gesendeten Erklärung. „Eine konservative Regierung wird jedoch mit Provinzen, Territorien, Seniorenfürsprechern und Pflegeorganisationen zusammenarbeiten, um sinnvolle und angemessene Lösungen sicherzustellen, einschließlich zusätzlicher Gesundheitstransfers.

„Konservative unterstützen die Wahl für Senioren – privat, öffentlich, zu Hause bleiben oder mit ihren Kindern zusammenziehen.“

Lesen Sie auch  McAuliffe: Kontroversen über kritische Rassentheorien werden von GOP zu "Divide People" "erfunden"

Iler Lodge war letzte Woche der Ort einer Informationsstreik vor der Einrichtung, bei der gewerkschaftlich organisierte Mitarbeiter ihre Frustration über Lohnprobleme zum Ausdruck brachten, einschließlich der Behauptungen, dass einige Mitarbeiter der persönlichen Unterstützung die von der Provinzregierung gewährten Pandemie-Lohnerhöhungen nicht erhalten hatten.

Larry Roberts, Sprecher von Revera, antwortete auf eine Anfrage von Star um einen Kommentar: „Das Management der Iler Lodge hat eng mit Vertretern von CUPE zusammengearbeitet, um Gehaltsabrechnungsprobleme zu lösen, die sich auf die Mitarbeiter auswirken. Wir haben letzte Woche mehrere Probleme gelöst und es gibt noch ein paar verbleibende Probleme, die derzeit angegangen werden.“

[email protected]

twitter.com/KotsisStar

You may also like

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.