Punktestand zwischen Tottenham und Southampton: Die Spurs erzielen vier Tore, wobei weder Harry Kane noch Heung-Min Son Tore erzielen

Getty Images

In London ändern sich die Zeiten. Tottenham kam von hinten zum 4:1-Sieg vorbei Southampton in einem Spiel, das zeigt, wie sich die Mentalität der Spurs unter Trainer Antonio Conte geändert hat. Wenn sie in der Vergangenheit innerhalb von 15 Minuten ein seltsames Gegentor kassierten, gingen sie in die Knie. Stattdessen erzielten sie vier ohne Harry Kane oder Heung-Min Sohn die Rückseite des Netzes treffen. James Ward Prowse hatte den Auftakt für Southampton dabei Ryan Sessegnon, Erich Dier, Dejan Kulusevskiund ein Eigentor von Mohamed Salisu brachte Spurs in Führung.

Ralph Hasenhüttl hatte drei Debütanten in der Partie als neuer Keeper Gavin Bazunu18 Jahre Romeo Lavia, und Joe Aribo. Sie waren diesen Sommer Teil der Jugendbewegung von Southampton und ihre Energie hat den Saints einen guten Start beschert. Sie drängten aus dem Tor und Mussa Djenepo schuf die Chance für den Auftakt von Ward-Prowse. Hasenhüttl ahnte nicht, dass das Tor der letzte Jubel der Gäste sein würde.

Das einzige Tor von Conte als Sessegnons Führungstreffer aus kurzer Distanz wäre gewesen, wenn es vom anderen Außenverteidiger unterstützt worden wäre Emerson Königlich. Stattdessen war es eine Flanke von Dejan Kulusevski auf Sessegnon, die am hinteren Pfosten ankam und die Spurs zum Ausgleich brachte, bevor sie nur zehn Minuten später in Führung gingen. Das Tor gab der Mannschaft den Glauben, dass sie durch Southampton und spielen könnten Sohn zog eine Ecke, die zum zweiten Tor führte. Er fand Eric Dier für den Abschluss – sein erstes Tor für den Verein seit drei Jahren – aber es war die Fähigkeit des Teams, das Spiel am Leben zu erhalten, das besonders beeindruckend war.

Lesen Sie auch  Frankreich und Deutschland veranstalten die Euro 2020-Show als Les Bleus zeigen, warum sie Turnierfavoriten sind

Die zweite Hälfte war das Emerson Royal Show als er Salisu zu einem Eigentor zwang, bevor er Kulusevski unterstützte, als er seinen beeindruckenden Tag fortsetzte.

Conte konnte seine beeindruckende Tiefe mit flexen Ivan PerisicClement Lenglet und Yves Bissouma Alle debütieren von der Bank, nachdem keine neuen Starter in der Startelf erschienen sind. Es zeigt nicht nur, dass die Neuverpflichtungen arbeiten müssen, wenn sie Spiele beginnen wollen, sondern zeigt auch Contes Vertrauen in seinen gesamten Kader, da er alle brauchen wird von ihnen, um in dieser Saison an mehreren Fronten anzutreten.

Vier Tore mit Kane und Son, die nur für eine Vorlage kombiniert wurden, zeigen, dass dieses Team einen langen Weg zurückgelegt hat, seit Pep Guardiola sie 2017 als „Harry Kane Team“ bezeichnete. Dies ist jetzt Contes Kader und seine Fingerabdrücke sind überall zu finden . Von orchestrierten Passspielen bis hin zu düsteren Comebacks gibt es einen Grund, warum so viel Optimismus herrscht Tottenham Hotspur Stadion.

Mit RichardsonNachdem die Suspendierung nun abgeschlossen ist, wird der Kader nur noch tiefer in ein Unentschieden an der Stamford Bridge einsteigen Chelsea nächstes Wochenende. Sie werden ein weiterer Test für Conte sein, um sein Team gegen eine Topmannschaft antreten zu lassen, aber es hilft sicherlich, dass sie den Vortest mit Bravour bestanden haben.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.