PSG in voller Alarmbereitschaft über Lionel Messis Vertragsstatus in Barcelona

Paris Saint-Germain ist bereit zu stürzen, wenn sich aus den Plänen des FC Barcelona, ​​den Vertrag von Lionel Messi zu verlängern, nichts ergibt. Die Saison ist bereits zu Ende und die katalanischen Giganten konnten bei den Verhandlungen mit Messis Lager keine soliden Fortschritte erzielen.

Laut BBC Sport hat der spanische Fußball-Experte Guillem Balague bekannt gegeben, dass PSG die Situation im Auge behält. Der letzte Spieltag der La Liga ist für Barcelona vergangen, und Messi war noch nicht einmal im Kader, der am Samstag gegen Eibar spielte.