Premierminister Scott Morrison und Josh Frydenberg enthüllen finanzielle Unterstützung für die von Covid getroffene Victoria

Melburnians müssen nachweisen, dass sie über weniger als 10.000 US-Dollar an liquiden Mitteln verfügen und über „unzureichende“ Urlaubsansprüche verfügen, um eine neue Notzahlung für die Covid-Sperrung in Höhe von 500 US-Dollar zu erhalten.

Victoria wurde vor über einer Woche gesperrt, um einen eskalierenden Covid-Ausbruch einzudämmen, eine Maßnahme, die Anfang dieser Woche verlängert wurde.

Premierminister Scott Morrison bestätigte am Donnerstag, dass Menschen in Krisengebieten Anspruch auf wöchentliche Notfallzahlungen haben, um ihnen durch die Krise zu helfen.

Menschen, die in Brennpunkten leben und älter als 17 Jahre sind und normalerweise 20 Stunden pro Woche arbeiten, erhalten 500 US-Dollar pro Woche, während diejenigen, die weniger als 20 Stunden gearbeitet haben, 325 US-Dollar erhalten.

„Ab Dienstag können sie dies tun, indem sie einen Online-Antrag bei Services Australia stellen, und sie werden auch eine Nummer sein, an die sie sich wenden können. Darüber werden weitere Informationen bereitgestellt“, sagte Morrison.

Um förderfähig zu sein, müssen Antragsteller angeben, dass sie ohne die Sperrung gearbeitet und infolgedessen Einkommen verloren hätten.

Sie müssen weniger als 10.000 US-Dollar an liquiden Mitteln melden und haben „unzureichende“ Urlaubsansprüche, einschließlich besonderer Pandemie- und Krankheitsurlaube.

Sie müssen keinen Jahresurlaub in Anspruch nehmen.

Der Minister für Notfallmanagement, David Littleproud, sagte, die Viktorianer „können sicher sein, dass das Geld auf ihrem Konto ist“.

Er sagte, Services Australia stelle sicher, dass die Berechtigten ihre Anträge bei Centrelink einreichen können.

Centrelink war „ready to go“ und stellte sicher, dass es über ausreichende Ressourcen für die Bearbeitung von Anträgen verfügte.

Herr Morrison sagte: „Die Viktorianer wollen nur wissen, dass sie nächste Woche Hilfe bekommen“.

Lesen Sie auch  Premierminister Anthony Albanese schließt sich den indo-pazifischen Führern in der NATO an und sendet China eine Warnung

“Das ist das Wichtigste, und sie werden dies ab Dienstag tun können”, sagte Morrison.

“Sie wollen wissen, dass sie diese Unterstützung bekommen, und wenn Sie die Kriterien erfüllen, erhalten Sie diese Unterstützung nächste Woche.”

Herr Morrison sagte, die Unterstützung der Bundesregierung sei „entsprechend den Risiken, denen sich ausgesetzt sehen, um unnötige Härten für die Australier zu vermeiden“.

Das Commonwealth wird auch einen nationalen Rahmen für die Unterstützung in Gebieten schaffen, die als Hotspots definiert sind, in denen Sperren länger als sieben Tage dauern.

„Die ersten sieben Tage sind ausschließlich Sache der Regierungen der Bundesstaaten und Territorien, da sie Unterstützung leisten wollen“, sagte er.

„Sollte ein Lockdown aufgrund einer staatlichen Gesundheitsverfügung andauern (über sieben Tage hinaus) … dann werden wir die Zahlungen für die Betroffenen und die betroffenen Gebiete unterstützen.“

Die Zahlungen werden wöchentlich berechnet.

„Wir sprechen von jemandem, der die nächste Woche übersteht, der normalerweise in einer wirtschaftlichen Situation wäre (würde), in der jeder Dollar zählt.“

Der Premierminister hat jedoch bestritten, dass der Umzug ein Eingeständnis war, dass das Commonwealth mitverantwortlich für die Situation in Victoria war.

„Es ist ein Eingeständnis, dass das Commonwealth auf Katastrophen reagiert. Dafür ist es ein Eingeständnis“, sagte er.

Herr Morrison sprach am Mittwoch mit dem amtierenden viktorianischen Premier James Merlino, wo er vorschlug, die Finanzierung der neuen Zahlung gleichmäßig aufzuteilen.

Eine weitere vom Premierminister vorgeschlagene Option bestand darin, dass der Staat die gesamte Unternehmensunterstützung übernimmt und die Bundesregierung die gesamte Haushaltsunterstützung finanziert.

„So oder so werden wir es morgen im nationalen Kabinett ausarbeiten. Wir werden eine gute Diskussion darüber führen“, sagte er.

Lesen Sie auch  Kanada wird im August die Grenze für vollständig geimpfte US-Touristen wieder öffnen

„Wichtig ist, dass Unternehmen die Unterstützung erhalten, die sie brauchen, und Haushalte die Unterstützung, die sie brauchen.

“Die Politiker müssen nicht öffentlich darüber diskutieren, wie das geht.”

Schatzmeister Josh Frydenberg sagte, die Sperrung habe die Viktorianer „sehr hart“ getroffen, bestand jedoch darauf, dass sie „auf die andere Seite“ der Krise gelangen würden.

„Die Zahlung, die der Premierminister angekündigt hat, ist so wichtig. Es wird die Viktorianer zu einer Zeit unterstützen, in der sie diese Unterstützung brauchen“, sagte er.

Herr Frydenberg sagte, die Bundesregierung habe bereits das Dreifache der auf Landesebene bereitgestellten Unterstützung bereitgestellt.

Herr Morrison wurde auf die schleppende Impfstoffeinführung des Landes gedrängt, nachdem Herr Merlino den Fortschritt als „beklagenswert, schmerzhaft langsam“ kritisiert hatte.

Der Premierminister sagte, es habe eine “erhebliche Aufstockung” des Rollouts gegeben.

„Wir arbeiten eng mit der viktorianischen Regierung zusammen und ich denke, das wollen die Leute sehen“, sagte er.

.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.