Poolbloods wehmütiger „Twinkie“ ist eine wahre Freude | Nachrichten

Torontos Poolblut hat die neue Single „Twinkie“ geteilt.

Jetzt ist der Track auf Next Door Records erschienen, einem Label, das Musik von The Weather Station, Ada Lea und anderen geteilt hat.

Ein hoher Stammbaum also, und das aus Toronto stammende Poolblut schafft es sicherlich, diese herausragende Qualität aufrechtzuerhalten.

Die neue Single „Twinkie“ ist ein wunderschönes Hörerlebnis, mit ihrem wehmütigen, dunstigen, sommerfrischen Gefühl, das auf eine echte Intimität im Sound abgestimmt ist.

Produziert von Shamir – der auf dem Track auch Gitarre und Schlagzeug spielt – ist es ein fesselndes Stück Schlafzimmer-Pop mit einer umfangreichen Palette.

poolblood kommentiert: „’twinkie’ ist ein Lied, das ich über die Zärtlichkeit der Zeit geschrieben habe, die Zeit als Quelle der Liebe und darüber, wie die Zeit das ultimative Elternteil ist. Ein Neuanfang ist so süß wie ein goldener Biskuitkuchen.“

Emma Cosgrove führt Regie bei dem Video, und das nostalgische Sammelalbum-Feeling passt perfekt zum Songwriting. poolblood fügt hinzu: „Der Song handelt von einem Neuanfang, also war es ein tolles Timing, dass Emma und ich das Video drehten, während die Blumen blühten.“

Jetzt einschalten.

Bildnachweis: Dschibril Yassin

– – –

Lesen Sie auch  „The Lost City“ findet puren Eskapismus unter der Regie von Aaron und Adam Nee

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.