Home » Polizist erschießt Mann in Gewahrsam nach Handgemenge in der Notaufnahme

Polizist erschießt Mann in Gewahrsam nach Handgemenge in der Notaufnahme

by drbyos
0 comment

Beamte sagen, ein Mann in Polizeigewahrsam sei am frühen Samstag in einer Notaufnahme in North Carolina erschossen worden, nachdem er sich mit einem Beamten gerauft hatte

DURHAM, NC – Ein Mann in Polizeigewahrsam wurde am frühen Samstag in einer Notaufnahme in North Carolina erschossen, nachdem er sich mit einem Beamten gerauft hatte, sagten Beamte.

Der Mann befand sich in Gewahrsam der Polizei von Durham und wurde im Duke University Hospital behandelt, berichteten Nachrichtenagenturen.

Während er behandelt wurde, begann er mit einem Beamten zu kämpfen und nahm seine Waffe, sagte Sarah Avery, Gesundheitsdirektorin von Duke, in einer Erklärung.

Ein Beamter der Duke University reagierte und erschoss den Mann laut Aussage. Das medizinische Personal von Duke Health kümmerte sich um den Mann, aber er überlebte nicht. Niemand sonst wurde verletzt.

Die Notaufnahme blieb mit reduzierter Kapazität geöffnet, während die Behörden die Szene durchkämmten.

Weder der Mann noch die beteiligten Beamten wurden sofort identifiziert. Warum der Mann festgenommen und medizinisch behandelt wurde, war unklar.

.

You may also like

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.