Piers Morgans Lebensgeschichten: Sir Keir Starmer zerreißt, als er letzte Erinnerungen an Mutter vor ihrem Tod teilt | UK Nachrichten

Sir Keir Starmer hat in einem emotionalen Fernsehinterview einige seiner letzten Erinnerungen an seine Mutter geteilt.

Der 58-jährige Labour-Chef hatte Tränen in den Augen, als er weitersprach Piers Morgan‘s Life Stories, die einige Wochen vor seiner Wahl zum Abgeordneten im Jahr 2015 über den Tod seiner Mutter berichteten.

Sir Keir‘s Mutter Josephine litt an einer seltenen Erkrankung namens Still-Krankheit, die schmerzhafte Schwellungen in den Gelenken verursacht.

Bild:
Sir Keir sagte, sein Vater habe sich nie vom Tod seiner Mutter erholt. Bild: ITV

Beide Eltern von Sir Keir waren Labour-Anhänger und benannten ihren Sohn nach Keir Hardie, dem ersten Führer der Partei.

Sir Keir sagte: „Meine Mutter hat die Still-Krankheit – es ist eine Krankheit, die Ihre Gelenke angreift.

„Für manche Leute kommt und geht es, für Mama kam es und es kam herein und es kam wieder.

“Mein Vater war ihr total ergeben und ich erinnere mich, dass ich zu Hause war und er anrief.

“Und er sagte: ‘Deine Mutter wird es nicht schaffen, kannst du es den anderen sagen?’ und das hat mich getroffen.”

Sir Keir war das zweite der vier Kinder seiner Eltern.

Morgan fragte, ob dies eine grausame Sache für den Vater des Politikers, Rodney, sei.

Der Labour-Chef sagte: „Nein. Er wollte nicht von ihrer Seite weichen, er kam auf keinen Fall aus diesem Krankenhaus, um es seinen eigenen Kindern zu erzählen.

Sir Keirs Mutter starb, als er sich 2015 dafür einsetzte, Abgeordneter zu werden, abgebildet
Bild:
Die Mutter von Sir Keir starb, als er sich 2015 dafür einsetzte, Abgeordneter zu werden

„Er würde dort bei ihr bleiben, das tat er immer – an ihrer Seite in der Abteilung mit hohem Pflegebedarf – und wenn er nicht dort sein konnte, würde er draußen auf den Stühlen schlafen.

“Er kam auf keinen Fall nach Hause, er würde sie nicht verlassen. Das war jedes Mal, wenn sie im Krankenhaus war, er wollte nicht von ihrer Seite weichen.

Lesen Sie auch  So entfernen Sie die Tönung von Autoscheiben

“Und als sie starb, hat es ihn gebrochen.”

Rodney Starmer starb 2018, drei Jahre später.

Sir Keir sagte, dass sein Vater nach dem Tod von Josephine “lebte, sich aber nie erholte”.

Morgan fuhr fort, den Labour-Chef zu fragen, ob er es geschafft habe, seiner im Sterben liegenden Mutter alles zu sagen, was er sagen wollte.

Sir Keir sagte: “Nein. Und dies ist die Tragödie, wenn jemand die Fähigkeit verliert zu sprechen, weil Sie nicht wissen, bevor er die Fähigkeit verliert zu sprechen, dass dies passieren wird, also haben Sie dieses Gespräch nie.”

Gefragt, was er seiner Mutter gerne gesagt hätte, war der Politiker sichtlich aufgebracht.

Sir Keir sagte, sein Vater habe sich nie vom Tod seiner Mutter erholt.  Bild: ITV
Bild:
Sir Keir sagte, er sei nicht in der Lage, seiner Mutter vor ihrem Tod alles zu sagen, was er sagen wollte. Bild: ITV

Er antwortete: “Ich. Liebe. Du.”

Piers Morgans Lebensgeschichten mit Sir Keir Starmer werden heute um 21.30 Uhr auf ITV ausgestrahlt.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.