Patrick Mahomes: Aaron Rodgers, der zum AFC West-Team gehandelt wird, wäre ‘großartig’

Es wurde gemunkelt, dass die Denver Broncos ein Handelsziel für Aaron Rodgers sind, falls die Green Bay Packers ihn irgendwann in der Nebensaison handeln sollten.

Patrick Mahomes, der Star der Kansas City Chiefs, sagte am Montag, er würde Rodgers in der Division begrüßen, die er in den letzten drei Jahren kontrolliert hat.

KLICKEN SIE HIER FÜR MEHR SPORTABDECKUNGEN AUF FOXNEWS.COM

“Natürlich wäre es großartig”, sagte er über Tribünenbericht. “Diese Herausforderung zu haben … zweimal im Jahr, jedes Jahr. Es wäre eine großartige, großartige Gelegenheit. Ich meine, er ist ein verdammter Fußballspieler. Er macht das schon lange, was ich gesehen habe spielen und viel gelernt haben. Aber definitiv, wenn er zum AFC West käme, würde es für uns etwas schwieriger werden, aber wir sind der Herausforderung gewachsen. “

PACKER, DIE darauf bestehen, AARON RODGERS trotz QBs Bedenken hinsichtlich der Kultur des Teams zu behalten: Bericht

Mahomes machte die Kommentare beim 15 und Mahomies Aloha Classic Golfturnier.

Rodgers hat nicht öffentlich um einen Handel gebeten, sondern sich letzten Monat in einem Interview mit ESPN mit der Kultur in der Organisation auseinandergesetzt.

“Es geht nur um eine Philosophie. Und vielleicht zu vergessen, dass es um die Menschen geht, die das Ding zum Laufen bringen. Es geht um Charakter. Es geht um eine Kultur. Es geht darum, die Dinge richtig zu machen. Vieles davon wurde zuletzt in Bewegung gesetzt Jahr, als ich MVP gewann und so spielte, wie ich es letztes Jahr gespielt habe, wurde der Schraubenschlüssel einfach hineingeworfen. Das ist irgendwie nur das Ergebnis all dessen “, sagte er.

Lesen Sie auch  OT-Sieg in Lethbridge verlängert die Siegesserie von Regina Pats auf drei

KLICKEN SIE HIER, UM DIE FOX NEWS APP ZU ERHALTEN

Die Packers waren fest entschlossen, Rodgers zu behalten. Laut The Athletic am Montag bleibt dies der Fall, da General Manager Brian Gutekunst immer noch “festhält”.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.