Pastor John Lowes „Ehebruchs“-Geständnis in der Kirche in Warschau, Indiana, geht seitwärts, Opfer sagt: „Ich war erst 16“

Ein Kirchenpastor in Indiana gestand diese Woche öffentlich gegenüber seiner Gemeinde, dass er vor zwei Jahrzehnten „Ehebruch“ begangen hatte – aber er wurde schnell von einer Frau gerufen, die die Bühne betrat, um zu sagen, dass sie erst 16 Jahre alt war, als er sie ausbeutete.

Die öffentliche Konfrontation, die sich am Sonntag in der New Life Christian Church und World Outreach in Warschau abspielte, hat laut lokalen Berichten nun eine Untersuchung durch die örtliche Staatsanwaltschaft im Landkreis Kosciusko ausgelöst.

Das von einem Teilnehmer aufgenommene Video des Vorfalls wurde auf Facebook schnell viral, wo Kommentatoren der Frau dafür applaudierten, dass sie sich gemeldet hatte.

Das Filmmaterial zeigt den Pastor John Lowe II, der seinen Rücktritt von der Bühne ankündigt, nachdem er enthüllt hatte, dass er „Ehebruch begangen“ habe.

„Das war vor fast 20 Jahren. Es dauerte viel zu lange. Es war eine Person beteiligt, und in den letzten 20 Jahren gab es weder eine andere noch andere Situationen ungebührlichen Verhaltens “, sagte Lowe den Gemeindemitgliedern.

Sobald er die Bühne verließ, kamen ein Mann und eine Frau auf sie zu und griffen nach dem Mikrofon, um eine Bombe platzen zu lassen.

„27 Jahre lang habe ich in einem Gefängnis gelebt … Gefängnis der Lügen, Lügen, um die Familie Lowe zu beschützen. Jahrelang dachte ich, ich sei eine schreckliche Person, die Selbstmordgedanken hatte und nicht realisierte, was mir wirklich angetan worden war“, sagte die Frau, die nur als Bobbi identifiziert wurde.

„Ich wäre immer noch im Gefängnis, wenn mein Bruder … mich nicht erst vor zwei Wochen mit dem angesprochen hätte, was er als Teenager gesehen hatte, was ihn all die Jahre störte: seinen Pastor im Bett mit seiner jüngeren Schwester, ein T-Shirt und Unterwäsche an“, sagte sie der schockierten Menge. „Die Lügen und die Manipulation müssen aufhören. Ich war ein Gefangener und du hast mich in deinem Gefängnis gehalten. Ich bin kein Gefangener mehr. Ich war gerade 16, als du meine Jungfräulichkeit auf deiner Büroetage genommen hast. Erinnern Sie sich, dass?”

Lesen Sie auch  Die israelisch-palästinensischen Zusammenstöße verschärfen sich, da immer mehr Juden Jerusalems umkämpfte heilige Stätte besuchen

„Du hast meinem Teenager-Körper Dinge angetan, die nie getan worden waren und nie hätten getan werden sollen“, sagte sie direkt zu Lowe und fügte hinzu: „Du bist hier nicht das Opfer.“

Der Ehemann der Frau sprach ebenfalls und beklagte die „Scham und Schuld“, die seine Frau seiner Meinung nach jahrzehntelang gefühlt hatte, nachdem der Pastor sie als Teenager „gepflegt“ hatte.

„Die Menschen müssen zur Rechenschaft gezogen werden, und sie können die Menschen nicht einfach täuschen und sagen: ‚Nun, ich habe gerade Ehebruch begangen.’ Es war weit mehr als Ehebruch“, sagte er, bevor das Paar die Bühne verließ.

Die Menge fing schnell an, Rufe an den Pastor zu singen, er solle „zugeben“, was er getan habe, und Lowe kehrte auf die Bühne zurück, um seine Behauptung zu wiederholen, er habe „Ehebruch begangen“, bevor das Publikum ihn drängte, zuzugeben, dass das Mädchen minderjährig war.

„Es war falsch, … ich kann es nicht richtig machen. Das ist einfach so“, sagte er. „Wenn ich zurückgehen und alles wiederholen könnte, würde ich es tun. Ich kann nicht. Ich kann Sie nur bitten, mir zu vergeben“, sagte er.

Die Kirche veröffentlichte am Montag eine Erklärung, in der sie das „unangemessene sexuelle Verhalten“ anerkennt.

„Wir sind verletzt und gebrochen für eine Frau, die viele Jahre lang liebevoll in die Kirche gegangen ist und ihr gedient hat, sowie für ihren Ehemann und ihre Familie“, sagte die Kirche.

In der Erklärung heißt es weiter, dass „unsere Zerbrochenheit sich auch auf Pastor John B. Lowe II, seine Frau und Familie erstreckt“, denen die Kirche danach streben würde, „Unterstützung“ und „Vergebung“ anzubieten.

Lesen Sie auch  Die UNO kündigt ihre nächste rituelle Vergewaltigung der amerikanischen Steuerzahler an – -

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.