Ohio Kind angeblich von Mutter Tianna Robinson getötet

Ein vierjähriges Mädchen starb, nachdem ihre Mutter sie angeblich erstickt und geschlagen hatte, bis sie aufhörte zu atmen.

Nahla Miller starb letzte Woche im Cincinnati Children’s Hospital Medical Center in Ohio, nachdem sie Berichten zufolge lebenserhaltend entlassen worden war.

Cops verhafteten die Mutter des Mädchens, Tianna Robinson (25), am 13. April nach dem bösartigen Angriff in Springfield Township, Hamilton County, wie Fox 19 berichtet.

VERBINDUNG: Mutter ‘warf Neugeborene Müllrutsche’

Sie wurde wegen versuchten Mordes, Gefährdung von Kindern und schwerer Körperverletzung angeklagt, bevor Nahla diese Woche starb.

“Diese Beschwerde basiert auf Ermittlungen und dem Eingeständnis von Tianna Robinson, dass sie das vierjährige Opfer mehrmals geschlagen hat, bevor sie sie erwürgt hat, bis sie aufgehört hat zu atmen”, heißt es in Gerichtsdokumenten.

Robinson teilte einem 911-Fahrer mit, dass ihre Tochter laut WKRC drei Minuten vor dem Anruf aufgehört habe zu atmen.

„Ihr ging es gut und sie wurde ohnmächtig. Dann wachte ich wieder auf und wurde wieder ohnmächtig “, sagte Robinson.

Der Staatsanwalt sagte, sie warten auf die endgültige Todesursache des kleinen Mädchens, bevor sie möglicherweise die Anklage gegen die Mutter erhöhen, berichtet WKRC.

Nahlas Vater sagte, das kleine Mädchen sei ein “Schatz, der es liebte, draußen zu spielen”.

Gerichtsdokumente zeigen, dass Robinsons Freund Rensley Washington (25) ebenfalls beschuldigt wurde, Kinder gefährdet und die Justiz behindert zu haben.

VERBINDUNG: Mutter wegen Mordes an Zwillingsbabys angeklagt

Die Dokumente deuten darauf hin, dass Washington die Polizei wegen der Verletzungen des Mädchens belogen hat, indem es behauptete, sie sei von einem Roller gefallen.

Washingtons Anleihe beträgt 90.000 US-Dollar (116.000 US-Dollar), und Robinson befindet sich wegen einer Anleihe über 1 Million US-Dollar im Gefängnis

Berichten zufolge (1,2 Mio. USD).

Dieser Artikel erschien ursprünglich auf The Sun und wird mit Genehmigung erneut veröffentlicht.

.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.