“Nur betrügen, wenn Sie erwischt werden”

Es ist zu begründen, dass der frühere Trainer von Pittsburgh Steelers, Bill Cowher, noch ein paar Super Bowl-Ringe haben sollte. Cowher und die Steelers waren von 2001 bis 2005 im Wesentlichen ein mehrjähriger Super Bowl-Anwärter. Die Steelers gewannen in diesem Zeitraum einen Super Bowl, aber zwei ihrer größten Playoff-Verluste gingen gegen ein Team, das sich auf fragwürdige Taktiken einließ.

Das wären die New England Patriots, die die Steelers in den Playoffs sowohl 2001 als auch 2004 besiegten. Berichten zufolge waren die Patriots in dieser Zeit in Spygate involviert, in dem sie die Trainer und Praktiken der Gegner auf Video aufzeichneten.

Man könnte meinen, jeder Trainer, der einen anderen Ring verpasst hat, wäre darüber verärgert, aber Cowher verfolgte laut Ed Bouchette von The Athletic einen anderen Ansatz.

“Es ist nur Betrug, wenn Sie erwischt werden”, sagte er mir. „Wie jeder Spieler, wenn du ihn halten willst, lass dich nicht erwischen. Wenn du erwischt wirst, liegst du falsch, wenn du es nicht tust, hast du recht. Ich dachte immer, wir hätten die Spiele wegen Spygate nie gegen New England verloren. Wenn er die Anrufe erhalten hat, weil wir nicht sehr gut dafür gesorgt haben, dass wir diese signalisiert haben, liegt das an uns, nicht an ihm. Weil wir immer nach Wettbewerbsvorteilen suchen. Ich denke wie jeder Trainer, ob es jemandes Haltung, jemandes Spaltung, jemandes Formation ist (die ein Spiel ankündigt). Du siehst jemandem in die Augen, wie kommen sie aus einem Gedränge heraus? Du bist immer auf der Suche nach den kleinen Dingen, die dir einen Wettbewerbsvorteil verschaffen, und das war es für mich.“

Cowher macht weder die Patriots noch Bill Belichick für diese Playoff-Verluste verantwortlich. Stattdessen sagte er, die Steelers hätten nicht die richtigen Anpassungen vorgenommen. Cowher beschuldigte die Patrioten auch nicht, sich auf Spygate eingelassen zu haben, und bemerkte: “Sie suchen immer nach den kleinen Dingen, die Ihnen einen Wettbewerbsvorteil verschaffen.”

Das Erbe von Bill Cowher wird von Spygate nicht beeinflusst

Andere Trainer, insbesondere solche ohne Ringe, sehen das möglicherweise anders. In Cowhers Fall gelang es ihm 2005, alles zu gewinnen. Er wurde 2020 auch in die Pro Football Hall of Fame aufgenommen. Diese Verluste hatten keinen Einfluss auf Cowhers Erbe, obwohl Playoff-Verluste für die Patrioten möglicherweise die Sichtweise der Teams auf John Fox, Jack, beeinflusst haben Del Rio und Norv Turner heute.

Lesen Sie auch  Nathan Brown wird sich nicht langfristig an Warriors binden, nach Neuseeland wechseln, nächster Trainer, Vertrag

Alle drei dieser Trainer verloren im gleichen Zeitraum Playoff-Spiele gegen die Patriots.

Mehr von Yahoo Sports:

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.