NS&I-Sparer wird Premium-Bonds-Millionär – nur 9 Monate nach dem Kauf der Anleihe | Persönliche Finanzen | Finanzen

Die hochkarätigen Gewinner der diesmonatigen Ziehung der NS&I Premium Bonds wurden am Freitag, den 1. Juli bekannt gegeben. Die beiden Gewinner des Jackpot-Preises kamen aus Inner London und Surrey. Die Beamten nennen die Gewinner nicht, aber sie veröffentlichen Informationen über ihren Standort, die Nummer der Gewinneranleihe und wie viele Premium-Anleihen sie besitzen. Die erste gezogene Bond-Gewinnnummer war 210ST236184.

Dieser Anleihebesitzer stammte aus London und hielt Prämienanleihen im Wert von 30.300 £.

Sie kauften die Gewinneranleihe im August 2013.

Sie sind der siebte Millionär, der von ERNIE aus Inner London ausgewählt wurde.

Die zweite gezogene Bond-Gewinnernummer war 471RR305957.

LESEN SIE MEHR: TV-Lizenz: So erhalten Sie Geld zurück auf Ihre TV-Lizenzgebühr

Seit der ersten Ziehung im Juli 1957 hat das Electronic Random Number Indicator Equipment (ERNIE) 572 Millionen Preise im Gesamtwert von 23 Milliarden £ gezogen.

Der erste Premium Bonds-Millionär kam 1994; Seitdem wurden 400 Personen von Agent Million von NS&I besucht, um die Neuigkeiten zu überbringen.

Im Mai gab die NS&I bekannt, dass der Preisgeldsatz für Premium Bonds von 1 Prozent auf 1,4 Prozent steigen soll.

Dadurch veränderten sich die Gewinnchancen von 34.500 zu eins auf 24.500 zu eins.

Lesen Sie auch  Unternehmensgruppe sagt, dass Investitionen in britische Arbeitnehmer die Arbeitskrise nicht lösen werden | Einzelhandelsindustrie

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.