Home » NFL Mock Draft 2021: Patrioten wählen QB Mac Jones auf Platz 15

NFL Mock Draft 2021: Patrioten wählen QB Mac Jones auf Platz 15

by drbyos
0 comment

Es versteht sich von selbst, dass Cam Newtons Leistung für die Patrioten im Jahr 2020 nicht den Erwartungen entsprach. Newton warf in 15 Spielen 2.657 Yards, acht Touchdowns und 10 Interceptions, und das ist einer der Hauptgründe, warum die Patrioten zum ersten Mal seit zwei Jahrzehnten unter 0,500 endeten.

Trotzdem sieht Bill Belichick in Newton ein gewisses Potenzial und ist 2021 mit den Patrioten zurück, um einen Einjahresvertrag abzuschließen. Newton ist jedoch 31 Jahre alt, und wenn er kurzfristig bleibt, wird dies sie sicherlich nicht daran hindern, den Quarterback der Patrioten der Zukunft im Entwurf von 2021 einzusperren.

Das bringt uns zu Pats Pulpits Wahl in dem Entwurf unserer NFL-Autoren für 2021: Alabama-Quarterback Mac Jones.

Es ist keine Frage, dass die Patrioten aktiv versucht haben, die Quarterback-Position zu verbessern, selbst mit der Neuunterzeichnung von Cam Newton. Jones wurde in der Nebensaison zwischen Platz 3 und Platz 20 verspottet und bleibt immer noch die größte Wild Card im diesjährigen Entwurf.

Er ist sicherlich eine interessante Perspektive, die die ganze Saison über Blitze zeigte, um ein kompetenter Starter in der NFL zu sein. Seine größte Stärke ist seine Fähigkeit, die Verteidigung mit seinen Anpassungen vor dem Einrasten und den Fortschritten im Vollfeld auseinander zu nehmen. Jones arbeitet besser in der Tasche als jeder andere in der Klasse und hatte in der vergangenen Saison beeindruckende Erfolge aufgrund seiner Elite-Ballplatzierung und seiner Timing-Würfe.

Er mag aufgrund seiner Einschränkungen außerhalb der Tasche nicht der „sexieste“ unter den fünf besten Quarterback-Interessenten im Jahr 2021 sein, aber er hat großes Bewusstsein und hat wiederholt seine Fähigkeit gezeigt, sich in der Tasche zu bewegen, wenn er die Hitze spürt und pünktlich einen Schlag abgibt .

Lesen Sie auch  Fernandinho gibt zu, dass es ein "besonderes Gefühl" ist, als er sich darauf vorbereitet, seine letzte Ente in der Champions League zu brechen

Jones passt zum Patriots-Vergehen, indem er aufgrund von Pre-Snap-Reads, Vorfreude-Würfen und der Fähigkeit, den Ball pünktlich herauszuholen, gewinnt.

Beste Aussichten:

  • Kwity Paye, EDGE, Michigan
  • Alijah Vera-Tucker, OL, USC
  • Jaelan Phillips, EDGE, Miami
  • Jeremiah Owusu-Koramoah, LB, Notre Dame
  • Baron Browning, LB, Bundesstaat Ohio

0 comment
0

You may also like

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.