Neuestes Coronavirus: Die WHO benennt Covid-19-Varianten um, um Stigmatisierung zu vermeiden.

Die Regierung von Singapur hofft, die Beschränkungen im Zusammenhang mit Pandemien ab dem 13. Juni aufheben zu können, wenn sie eine Reihe lokaler Cluster unter Kontrolle bringen kann.

Das Gesundheitsministerium bestätigte am Montag 16 neue Fälle einer lokal übertragenen Covid-19-Infektion, von denen 13 mit früheren Fällen zusammenhängen.

Lee Hsien Loong, Premierminister, sagte, die Tests würden verstärkt, selbst wenn die Bordsteine ​​entfernt würden. “Erstens müssen wir schneller, großzügiger und umfassender testen”, sagte er.

Er sagte, die Gesundheitsbehörden von Singapur würden verschiedene Arten von Tests einführen.

“Viele verschiedene Arten von Covid-19-Tests sind verfügbar geworden, zum Beispiel Antigen-Schnelltests, Speicheltests, Alkoholtester, Abwasserüberwachung und sogar Spürhunde”, sagte Lee.

“Auf diese Weise können wir Fälle schneller erkennen, um sie zu isolieren und ihre Kontakte umgehend zu schützen, bevor sich der Virus weiter ausbreitet.”

Er gab zu, dass die Cluster entstanden waren, nachdem in Singapur das Virus anscheinend besiegt worden war.

“Leider bekämpfen wir auch neue, infektiösere Varianten des Covid-19-Virus”, sagte der Premierminister und stellte fest, dass sowohl die B.1.1.7-Variante, die erstmals in Großbritannien entdeckt wurde, als auch die B.1.617-Variante. 2 Variante, die erstmals in Indien entdeckt wurde, war im Stadtstaat angekommen.

“Es werden unweigerlich weitere Varianten entstehen, mit denen wir uns auch befassen müssen”, sagte er.

Der Premierminister sagte, Singapur könne auf die neuen Bedrohungen reagieren.

“Abgesehen von einem anderen Super-Spreader oder einem großen Cluster sollten wir auf dem richtigen Weg sein, um diesen Ausbruch unter Kontrolle zu bringen.”

Lesen Sie auch  The Big Pivot: Merck stockt beim Covid-19-Impfstoff und macht dann einen für Rivalen J&J

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.