Nazem Kadri wird vor potenziellem Spiel 7 nicht zur Avalanche-Aufstellung zurückkehren

Der Stürmer von Colorado Avalanche, Nazem Kadri, wurde Stunden vor Spiel 5 am Dienstag in einer Zweitrundenserie gegen Vegas von einem Schiedsrichter für acht Spiele wegen eines illegalen Treffers gesperrt.

Kadri hat bereits sechs Spiele einer Sperre abgesessen, die er nach einem illegalen Scheck an den Kopf von St. Louis Blues-Verteidiger Justin Faulk in Spiel 2 ihrer Stanley-Cup-Playoff-Serie in der ersten Runde erhalten hatte. Faulk erlitt laut dem Bericht eine Gehirnerschütterung und spielte in den letzten beiden Spielen nicht, als die Avalanche die Blues fegte, um weiterzukommen.

UHR | Kadri bekommt Matchstrafe für Kopftreffer:

Colorado-Stürmer Nazem Kadri wird nach einem hohen Treffer gegen St. Louis-Verteidiger Justin Faulk aus dem Spiel geworfen. 1:01

Colorado hoffte, dass Kadri für Spiel 5 in Denver verfügbar sein könnte. Aber die National Hockey League und die NHL Players’ Association gaben die Entscheidung von Schiedsrichter Shyam Das bekannt.

Die NHLPA legte ursprünglich Berufung gegen die Sperre beim Ligakommissar Gary Bettman ein und argumentierte, dass eine Sperre von vier Spielen angemessener sei. Der Kommissar bestätigte das Urteil am 31.

Am vergangenen Freitag gab es eine Schiedsverhandlung per Videokonferenz, bei der beide Seiten Argumente vorbrachten. Es wurden keine Zeugen genannt.

Kadris letztes Spiel der Sperre wird Spiel 6 am Donnerstag in Las Vegas sein. Er wäre berechtigt, zurückzukehren, sollte es ein Spiel 7 geben oder die Lawine voranschreitet. Die Serie ist bei zwei Spielen pro Stück gebunden.

Es war die sechste Suspendierung von Kadris Karriere.

Die 30-jährige Kadri war der einzige Avalanche-Spieler, der in allen 56 Spielen der regulären Saison mitspielte. Er beendete mit 11 Toren und 32 Punkten, während er das führende Team in Anspielsiegen gewann.

Lesen Sie auch  Von Verletzungen geplagte Raben laufen immer noch durch Gegner

Wenn die Sperre – die sechste von Kadris Karriere – während der Playoffs nicht abgeschlossen wird, werden alle verbleibenden Spiele zu Beginn der nächsten Saison abgesessen.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.