National Rifle Association of India hält Prozesse ab

Die National Rifle Association of India (NRAI) wird im Januar zwei Testreihen mit Gewehr, Pistole und Schrotflinte durchführen, um die Auswahl der Nationalmannschaften für die ersten internationalen Wettbewerbe im nächsten Jahr zu erleichtern.

Die Prüfungen für die Pistolenschützen finden vom 13. bis 25. Januar auf der Dr. Karni Singh Range statt.

Für die Damen-Luftpistole wurden fünf Tage und für die Herren-Luftpistole sieben Tage aufbewahrt.

Die 25-Meter-Schnellfeuerpistole wird an vier Tagen ausgetragen, während alle anderen Pistolen-Events einschließlich der Damen-Sportpistole an jeweils zwei Tagen ausgetragen werden.

Die Auswahltests für Gewehre und Schrotflinten werden in Bhopal stattfinden.

Die Gewehr-Events finden vom 7. bis 19. Januar statt, die Schrotflinten-Events vom 14. bis 23. Januar.

Schrotflinte WC

Vom 7. bis 18. Februar findet in Rabat (Marokko) der erste Weltcup der Saison im Schrotflinten statt.

Vom 26. Februar bis 8. März findet in Kairo die erste Weltmeisterschaft in Gewehr und Pistole statt.

Drei weitere Shotgun World Cups finden im März und April in Nikosia (Zypern), Lima und Lonato (Italien) statt. Die zweite Weltmeisterschaft im Gewehr- und Pistolensport wird in Rio ausgetragen.

Im Mai und Juli werden in Baku (Aserbaidschan) und Changwon (Korea) zwei weitere Weltcups mit allen drei Disziplinen ausgetragen.

Die Schrotflinten-Weltmeisterschaft findet vom 12. bis 25. Oktober in Osijek (Kroatien) statt, während die Weltmeisterschaft für Gewehr und Pistole vom 9. bis 19. November in Kairo ausgetragen wird.

.

Lesen Sie auch  Mino Raiola tot: Fußballagent mit Millionenvermögen gestorben, Kunden waren unter anderem Zlatan Ibrahimovic, Paul Pogba

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.