Home » Naomi Osaka startet Hautpflegelinie Kinló

Naomi Osaka startet Hautpflegelinie Kinló

by drbyos
0 comment

Naomi Osaka steigt in das Hautpflegegeschäft ein. Osaka hat die Einführung von Kinló angekündigt, ihrer eigenen Hautpflegefirma. Die Produkte sind speziell für Menschen mit dunklen Hauttönen kuratiert.

Der Name der Hautpflegemarke soll von ihren japanischen und haitianischen Wurzeln inspiriert sein. Verwandtschaft bedeutet auf Japanisch „Gold“ und Schießen bedeutet auf haitianisch-kreolisch „Gold“. In einem Interview mit Geschäft der ModeOsaka ging auf das neue Unternehmen ein und erklärte, wie sich ihre kommende Hautpflegelinie von anderen von Prominenten empfohlenen Produkten auf dem Markt unterscheiden wird. „Für mich erfordert dieses Projekt mehr als nur ein Sprecher zu sein. Dies ist ein Bedürfnis der öffentlichen Gesundheit “, sagte Osaka. “Früher habe ich den Leuten gesagt, dass ich kein Sonnenschutzmittel tragen muss – aber selbst wenn Sie Melanin haben, müssen Sie sich um Ihre Haut kümmern, und das ist meine Leidenschaft.”

„Ich hätte nie gedacht, dass ich jemals ein eigenes Unternehmen gründen würde, aber ich freue mich sehr, Ihnen mitteilen zu können, dass ich KINLÒ auf den Markt bringen werde, eine neue Marke von Hautpflegeprodukten, die zum Schutz und zur Verjüngung melanierter Hauttöne entwickelt wurden. Ich hoffe, dass diese Produkte vielen Menschen helfen und möglicherweise Leben retten können, weil ich wirklich das Gefühl habe, dass wir uns nicht so gut schützen, wie wir könnten “, kündigte sie auf Instagram an.

Obwohl der offizielle Starttermin noch nicht bekannt gegeben wurde, wurde berichtet, dass alle Produkte für weniger als 20 US-Dollar (ca. 1477 Rupien) verkauft werden, was es zu einer unglaublich erschwinglichen Hautpflegekollektion macht.

Der angehende Mogul gab auch bekannt, dass sie ihre erste Badeanzuglinie auf den Markt bringt, eine Zusammenarbeit mit Frankies Bikinis. Die Kollektion umfasst das Osaka One-Piece mit einem trendigen Polo-Top mit Kragen und einer Krawatte in der Taille.

Lesen Sie auch: Olympische Spiele in Tokio: Fünf Athleten, die Indien stolz machen könnten

You may also like

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.