Musiios Hazel Savage über AI & Her Journey in Music Tech

Im ersten Gespräch mit dieser Woche unterhält sich Mike mit Paul Loeb, dem Gründer von DropTrack, einer Plattform, die Plattenlabels, Indie-Künstlern und Produzenten hilft, ihre Musik zu organisieren und zu promoten. Er leitet auch No Ego Records, ein in LA ansässiges Plattenlabel, das Musikern und Content-Machern hilft, ihre Songs billiger zu lizenzieren. Mit Mike bespricht Paul, wie Künstler ihre Musik vermarkten, Wiedergabelisten streamen, Lizenzen synchronisieren und vieles mehr können.

Das Feature-Interview in dieser Woche findet dann mit Hazel Savage statt, dem CEO und Mitbegründer von Musiio, einem Unternehmen, das künstliche Intelligenz einsetzt, um verschiedene Aspekte der Musikindustrie zu verbessern. Hazel erzählt ihre faszinierende Berufsgeschichte, die in HMV-Läden in England begann, bevor sie trotz ihres technischen Hintergrunds zu Shazam in den Kinderschuhen kam, und von dort aus ging sie zu Pandora, Universal und anderen. Mit Mike verfolgt Hazel den Einsatz von KI in der Musik, denkt über ihre Zukunft nach und vieles mehr. Es ist ein sehr lustiges und interessantes Gespräch!

.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.