‘Mortal Kombat’ hat die Erwartungen übertroffen, sagt WarnerMedia-Manager – Espanol News

Brad Wilson, Executive Vice President von WarnerMedia, hat dies bekannt gegeben Mortal Kombat hat die Erwartungen an HBO Max übertroffen.

Anfang dieses Jahres der Neustart Mortal Kombat Der Film debütierte in den Kinos und auf HBO Max. Die kritische Aufnahme für den Film war gemischt und er hat derzeit eine Zustimmung von 55% für Rotten Tomatoes. Auf der anderen Seite war die Zuschaueraufnahme des Films etwas anders, da der Film weltweit mehr als 81 Millionen US-Dollar mit einem Budget von 55 Millionen US-Dollar eingespielt hat. Aber laut WarnerMedia hat sich der Film beim Streaming-Dienst HBO Max noch besser gemacht.

Im April wurde berichtet, dass Streaming-Ansichten von Mortal Kombat hatte das von . übertroffen Godzilla gegen Kong aber vielleicht hätte es noch besser geklappt. In einem kürzlichen Interview mit IGN gab Brad Wilson, Executive Vice President von WarnerMedia, bekannt, dass der Film seine Erwartungen übertroffen hat. Ob das für eine Fortsetzung reichen würde, bestätigte er nicht:

„Es war eines unserer wichtigsten Assets auf der Plattform. Und diese Kunden ziehen jetzt weiter, um all die anderen großartigen Titel zu sehen, die wir normalerweise sehen, aber auch einige der großartigen Bibliotheksinhalte, die wir mit Friends, The Big Bang Theory, The Sopranos usw. “”

Was hast du gedacht Mortal Kombat? Könnten uns die HBO Max-Zahlen eine Fortsetzung geben? Möchten Sie überhaupt, dass eine Fortsetzung passiert? Lassen Sie uns Ihre Meinung in den Kommentaren unten wissen!

Hier die Inhaltsangabe zum Film:

Gejagt von dem furchterregenden Krieger Sub-Zero, findet der MMA-Kämpfer Cole Young Zuflucht in Lord Raidens Tempel. Cole trainiert mit den erfahrenen Kämpfern Liu Kang, Kung Lao und dem rebellischen Söldner Kano und bereitet sich darauf vor, mit den größten Champions der Erde zusammenzuarbeiten, um sich den Feinden von Outworld in einem hochkarätigen Kampf um das Universum zu stellen.

Regie Simon McQuoid nach einem Drehbuch von Greg Russo, Mortal Kombat in den Hauptrollen Ludi Lin als Liu Kang, Joe Taslim als Sub-Zero, Tadanobu Asano als Raiden, Jessica McNamee als Sonya Blade, Mehcad Brooks als Jackson „Jax“ Briggs, Josh Lawson als Kano, Chin Han als Shang Tsung, Hiroyuki Sanada als Scorpion, Max Huang als Kung Lao, Sisi Stringer als Mileena und Elissa Cadwell als Nitara. Auch Lewis Tan ist als Neuauflage des Cole-Young-Franchise mit an Bord.

Mortal Kombat ist derzeit überall in den Kinos. Bleiben Sie dran für die neuesten Nachrichten über die Zukunft der Mortal Kombat Franchise, wie wir es erfahren, und abonnieren Sie den Heroic Hollywood YouTube-Kanal für weitere exklusive Videoinhalte.

Quelle: IGN

Lesen Sie auch  MacDougall: Trudeau steht vor der Wahl – verbrannte Erde oder sonnige Wege?

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.