Home » Morrisons verteidigt Gehaltspolitik, nachdem Investoren Bonus für CEO abgelehnt haben | Wirtschaftsnachrichten

Morrisons verteidigt Gehaltspolitik, nachdem Investoren Bonus für CEO abgelehnt haben | Wirtschaftsnachrichten

by drbyos
0 comment

Morrisons verteidigte erhöhte Belohnungen für Führungskräfte, als die Gewinne während der Coronavirus-Krise im vergangenen Jahr nach einer massiven Investorenrevolte einbrachen.

Auf der Hauptversammlung der Supermarktkette lehnten knapp über 70 % der abgegebenen Stimmen den Vergütungsbericht für das abgelaufene Geschäftsjahr ab.

Vor dem virtuellen Treffen Sky News berichtet dass mehrere Investorenberatungsgruppen den Aktionären empfohlen hatten, dagegen zu stimmen, mit der Begründung, dass die Art und Weise, wie das Unternehmen das Gehaltspaket von CEO David Potts berechnete, bedeutete, dass es nicht durch eine Halbierung des Jahresgewinns auf 201 Millionen Pfund beschädigt wurde.

Bild:
David Potts hatte gesagt, der Gewinnrückgang sei ein „Ehrenzeichen“ für die Kette nach ihrer harten Arbeit bei der Ernährung der Nation

Die Leistung wurde damals auf die Kosten für die Abwicklung der COVID-19 Krise.

Herr Potts nahm im Jahr bis zum 31. Januar 4,2 Millionen Pfund mit nach Hause, verglichen mit knapp 4 Millionen Pfund in den vorangegangenen 12 Monaten.

Aber während Investoren das Paket – einschließlich eines jährlichen Bonus von 1,7 Millionen Pfund – möglicherweise als Belohnung für das Scheitern gesehen haben, Morrisons blieb in seiner Antwort auf die unverbindliche Abstimmung reuelos.

Morrisons sagte, sein Vergütungsausschuss sei der Ansicht, dass das Management, nachdem es angewiesen wurde, die Nation zu ernähren, nicht für die 290-Millionen-Pfund-Rechnung bestraft werden sollte, mit der es aufgrund der Krise konfrontiert war.

Er wies auch darauf hin, dass der CEO im sechsten Jahr in Folge auf eine Grundgehaltserhöhung verzichtet habe.

Das Unternehmen bedauere es aufrichtig, dass es dem Ausschuss nicht gelungen sei, die Mehrheit der Aktionäre oder die Stimmrechtsvertretungen davon zu überzeugen, dass die Ausübung des Ermessens das Richtige sei.

Lesen Sie auch  John Deere Traktoren sind heiß, aber das Unternehmen hat Probleme, in Iowa zu mieten

Aber es fügte hinzu: “Der Ausschuss freut sich darauf, wieder mit den Aktionären in Kontakt zu treten, ihre Ansichten zu hören und erneut zu argumentieren, warum Diskretion in einem wirklich außergewöhnlichen Jahr verwendet wurde, das eine wirklich außergewöhnliche Leistung der Geschäftsführung erbracht hat.”

0 comment
0

You may also like

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.