Mitten in einer Aufführung stürzt eine Bühne im Europa-Park ein: Sieben Menschen werden verletzt

Bedenken im portugiesischen Viertel des riesigen Vergnügungsparks. Bei einer Aufführung am späten Montagnachmittag im größten Freizeitpark Deutschlands, dem Europa-Park, in Rust nahe der französischen Grenze wurden sieben Menschen größtenteils leicht verletzt, wie die deutsche Polizei mitteilte.

„Gegen 17 Uhr beobachteten Zeugen einen Vorfall in einem mit Wasser gefüllten Becken, in dem eine Aufführung stattfand. Insgesamt wurden fünf Künstler und zwei Besucher verletzt“, schreibt die Polizei in ihrer Stellungnahme. „Drei der Verletzten wurden zur Beobachtung ins Krankenhaus eingeliefert“, fügte sie hinzu. Es sei eine Untersuchung eingeleitet worden, um die Umstände dieses Unfalls zu klären, sagte sie.

Im Park floss Wasser

Ein Wasserleck im Becken könnte die Ursache für dieses Ereignis sein. Der Unfall ereignete sich während der Tauchshow „Retorno dos Piratas“. Die Trümmer fielen auf den Ankunftsbereich der Achterbahn Atlantica Super Splash, präzisieren unsere Kollegen aus dem Elsass.

Nach Angaben eines Sprechers sind die Reinigungsarbeiten im Gange und die Attraktion könnte am Dienstag wiedereröffnet werden. „Das mobile Becken der Höhentauchshow ist während einer Aufführung gesprungen. Aus Atlantica SuperSplash floss Wasser in den See. Atlantica SuperSplash wird in Kürze wieder in Betrieb sein“, heißt es in der Mitteilung des Parks auf Twitter.

Am 19. Juni kam es in diesem Vergnügungspark höchstwahrscheinlich aufgrund eines „technischen Problems“ zu einem Brand, der zur Evakuierung von 25.000 Menschen führte.

VIDEO. Deutschland: Großbrand im Europa-Park, Freizeitpark evakuiert

Lesen Sie auch  Tipp zur Steuererklärung: Wie Australier die Geldrückerstattung von der Regierung maximieren können

Der Europa-Park liegt auf halber Strecke zwischen den deutschen Städten Freiburg im Breisgau und den französischen Städten Straßburg und wurde 1975 eröffnet. Nach Angaben seiner Besitzer wird er jedes Jahr von fast sechs Millionen Menschen besucht und ist damit eines der Hauptvergnügungsparks Parks in Europa.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.