Mitt Romney hat auf dem republikanischen Kongress in Utah ausgebuht und “Verräter” genannt Mitt Romney

Mitt Romney wurde am Samstag auf dem Parteitag der Republikaner in Utah lautstark ausgebuht – und als “Verräter” und “Kommunist” bezeichnet, als er versuchte zu sprechen.

“Ist es dir nicht peinlich?” Die Salt Lake City Tribune berichtete, der Senator von Utah habe die Menge von 2.100 Delegierten im Maverik Center in West Valley City befragt. “Ich bin ein Mann, der sagt, was er meint, und Sie wissen, ich war kein Fan der Charakterprobleme unseres letzten Präsidenten.”

Romney war der einzige Republikaner, der zweimal gegen Donald Trump gestimmt hatte – weil er Gegner aus der Ukraine politisch beschmutzt und den tödlichen Aufstand im Kapitol am 6. Januar angestiftet hatte, bevor er den Anhängern sagte, sie sollten “wie die Hölle kämpfen”, um seine Lüge zu unterstützen dass die Präsidentschaftswahlen von Joe Biden gestohlen wurden.

Sechs weitere republikanische Senatoren stimmten dafür, Trump in seiner zweiten Amtsenthebung zu verurteilen.

“Sie können alles aushöhlen, was Sie wollen”, sagte Romney einer Menge, die Tribune sagte, Beleidigungen “wie so viele Giftpfeile” ausgespuckt.

„Ich war mein ganzes Leben lang Republikaner. Mein Vater war der Gouverneur von Michigan und ich war 2012 der republikanische Präsidentschaftskandidat. “

Romney, der 2022 nicht wiedergewählt werden wird, war auch Gouverneur von Massachusetts und würde normalerweise Mitglied des GOP-Establishments sein.

Aber die Partei ist fest im Griff von Trump und seinen Anhängern – laut einer germanic-Umfrage in dieser Woche glauben 70% der Republikaner, dass Biden nicht genug legitime Stimmen gewonnen hat, um Präsident zu werden.

Auf dem Kongress in Utah schlug ein Antrag, Romney zu tadeln, knapp fehl. Einige in der Menge applaudierten und nachdem der Vorsitzende der State Party, Derek Brown, die Delegierten gebeten hatte, Respekt zu zeigen, endete Romney mit der Bitte, „in Stärke und Einheit zusammenzukommen“.

Andere Redner waren anderer Meinung, darunter Gouverneur Spencer Cox. Er erzählte einer weitgehend maskenlosen Menge, dass er wusste, dass einige ihn für seine Covid-19-Minderungsmaßnahmen “hassten” – aber andere Schritte wie das Verbot von “Impfpässen” in der Landesregierung ankündigten.

Private Unternehmen in Utah können weiterhin einen Impfnachweis verlangen.

Bei einem von vielen Angriffen auf Bidens Versuche, neue Ausgabenrechnungen zusätzlich zu der im März verabschiedeten Gesetzesvorlage zur Coronavirus-Erleichterung in Höhe von 1,9 Milliarden US-Dollar zu verabschieden, erklärte Utahs anderer Senator, Mike Lee, den Republikanern der Demokraten, “eine Idee: unbestreitbares Vertrauen in die Regierung”.

Chris Stewart, ein Kongressabgeordneter, sagte der Menge, Biden verfolge eine Agenda des „radikalen Sozialismus“. Er sagte auch, dass die Sprecherin des Hauses, Nancy Pelosi, “irgendwie scheiße” sei.

Lesen Sie auch  Unterbemannte Milwaukee Bucks zähmen Hawks und erreichen das erste NBA-Finale seit 47 Jahren | NBA

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.